Julis wie geht es euch?...heute wieder FA Termin gehabt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babybunnychen 22.04.10 - 13:38 Uhr

HUHU Mädels,

hoffe es geht euch gut? Was machen eure Kleinen?

War heute wieder beim FA. Alles bestens! der kleine ist zeitgerecht entwickelt. Ist jetzt ca 35cm groß und 1000-1100g leicht. Bin heute bei 26+2.

Zuckertest wurde heute auch gemacht. Mal sehen, da das Ergebnis ja noch aussteht.

Und ich durfte heute das erste mal wieder an CTG für 20 Min. Da war auch alles ok.

Ah, zum glück ist es nicht mehr ganz so lange bis Juli :-)

LG Nadine + Babyboy (ET 27.7.10)

Beitrag von angeleye1983 22.04.10 - 13:42 Uhr

Hi,

mir gehts soweit auch ganz gut. Bei mir is es auch nicht mehr ganz so lange, bin schon bei 29+6 *gg*

Bin aber so langsam schon froh, wenn endlich Juli ist. Ich hatte schon Übungswehen und produzier jetzt schon so viel Milch, dass ich locker so nen kleinen Krümel durchbringen könnte *gg* Hoffentlich bleibt das auch nach der Geburt so.

Meine Symphyse macht mir sehr zu schaffen und ich kann mich deswegen an manchen Tagen kaum bewegen. Das is natürlich nicht so angenehm. Aber es sind ja jetzt nur noch 70 Tage (+-??).

LG
Diana (ET 02.07.2010)

Beitrag von babybunnychen 22.04.10 - 13:51 Uhr

Darf ich mal fragen, was das mit der Symphyse eigentlich ist. Habe ich schon mehrmal gehört, aber nicht wie es entsteht. Habe dagegen mit dem Ischias zu kämpfen.

Zum Glück geht es im Moment. Aber bei meiner Tochter war es ganz schlimm.

Beitrag von angeleye1983 22.04.10 - 14:20 Uhr

Wie es genau entsteht weiß ich leider auch nicht. Hat wohl was mit dem Gewicht des Kindes und das Eigengewicht zu tun, dass ja den ganzen Tag auf die Schambeinfuge drückt und diese lockert sich dann und das tut saumäßig weh... Ich hab auch ständig das Gefühl, dass ich alles festhalten muss *gg*

Beitrag von babybunnychen 22.04.10 - 14:27 Uhr

Au weia das ist echt nicht schön!!

Beitrag von lolia1 22.04.10 - 13:43 Uhr

Hu hu,

das hört sich doch toll an das alles ok ist.

Mir geht es bis auf die üblichen Wehwechen gut und dem Bauchzwerg wohl auch. Es ist ordentlich am strampeln und es tut auch schon mal weh, so ein Tritt unter die Rippen.

Habe am 30.04. wieder Fa Termin und da wird dann der 3. US gemacht.

Mein Zuckertest war letztes mal i.O. habe das Ergebnis aber gleich bekommen.

Na dann noch fröhliches Kugeln.

LG Petra + #ei 28+1

Beitrag von stefanie0410 22.04.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

uns geht´s auch soweit supi ;)

War am Montag auch beim Arzt, aber wurde leider nur Muttermund kontrolliert, Herztöne und eben auch der Zuckertest gemacht :-( Der Ph-Wert war auch nicht ganz in Ordnung, soll jetzt VitaminC Kapseln vaginal nehmen ... #kratz

Nachts schlafen fällt immer schwerer ... langsam tut der Rücken immer mehr weh ... Zwerg dagegen wird glaube ruhiger, liegt wahrscheinlich am Wachstum - da wird´s immer enger ;-)

Anfangs wurschtelte er hin und her und schlug Purzelbäume - lag aber auch für QUER ganz weit unten im Becken :-[ Jetzt hat er sich rechts einquartiert und scheint sich nicht all zu sehr mehr bewegen zu können. Legt schon mehrmals am Tag eine Turnstunde ein, aber dezent :-p

Hatte gestern das erste Mal GVK bei der Hebamme - witzigerweise sind es dieses Mal fast alles Zweitgebärende, bis auf zwei Neulinge ;-)

Ansonsten ..... ICH KANN DEN JULI KAUM ERWARTEN #ei#ei#ei

LG,
Stefanie + Leonie (01.07.2004) + Bauchzwerg ( ET 29.07.2010)

Beitrag von rraka72 22.04.10 - 13:51 Uhr

Hi,

ich war am Dienstag bei 28+5 zum Organschall und da war meine kleine 38 cm und 1308 g schwer.Ich bin total froh,weil ich wegen der SS-Diabetes Insulin spritzen muss und der Diabetologe meinte,wenn sie zu schwer ist,dann müsste ich ihn gleich anrufen.Aber es liegt im normal Bereich.
Ansonsten plagen mich im moment Sodbrennen und dass ich mich im Bett nicht mehr richtig drehen kann.
Außerdem bin ich ganz schön gereizt.

Myriam 30 SSW

Beitrag von valencia22 22.04.10 - 13:53 Uhr

Hallöchen

Uns gehts ganz gut, hatte die letzten Tage öfters mal leicht geschwollene Fußknöchel und gestern Abend Kreislaufprobleme (hatte zu wenig getrunken).
Aber sonst...top fit :-) Bin vorallem froh, dass ich nachts noch so gut schlafe und durchschlafen kann.

Ab Morgen bin ich endlich ein UHU #huepf !
Montag Hebi-VU und nächster Ultraschall am 12.05. Bin mal gespannt wie groß und schwer unsere Maus ist. #verliebt

Habt ihr an Vorbereitung schon alles fertig? Mir fehlt noch die Kinderbettmatratze, Kiwa mit Maxi-Cosi und Wickelplatte (aber alles schon bestellt). Und natürlich Pflegeutensilien.

LG valencia (25+5)

Beitrag von satho1409 22.04.10 - 13:59 Uhr

Hallöchen zusammen,

auch bei uns ist soweit alles i. O. Nächste Woche steht der nächste Besuch beim FA an. Bin immer noch fasziniert, wenn ich auf das Ultraschallgerät schaue und den Kleinen sehe. Und wie der wächst von Mal zu Mal. Wahnsinn!

Letzten Montag waren wir beim 3 D-Ultraschall, aber der Kleine wollte nicht so richtig und hat sich ständig weggedreht oder eine Hand vor dem Gesicht gehat. Ist wohl ein wenig schüchtern.;-) Wir haben dann aber immerhin ein einziges tolles Bild bekommen, auf das wir total stolz sind.#huepf

Ich wünsch Euch allen weiterhin alles Gute!

LG
Sandra (ET 16.07.2010)

Beitrag von 72010 22.04.10 - 14:09 Uhr

Huhu,
war vor knapp zwei Wochen beim Gyn. dort wurde auch CTG gemacht und sie war ca. 310cm groß und 1200g schwer. Muß jetzt nächste Woche wieder hin. Denke mal sie macht dann das letzte Screening. Bisher war alles gut, bisauf das ich jetzt Stützstrümpfe trage. Meine Beine total dick waren vom Wasser. Jetzt mit den Strümpfen ist es eine wahre Wohltat. Wenn man sie anbekommen hat ;-) mit dem bücken ist es nicht mehr so wie es mal war :-(

Lg Carmen 28.ssw

Beitrag von 72010 22.04.10 - 14:12 Uhr

ich meine natürlich 30cm nicht 310cm.

Beitrag von babybunnychen 22.04.10 - 14:18 Uhr

Dann bin froh das ich im ramen bin. Auch wenn mein Fa es meinte. ghbe auf 2 Seiten geschaut und danach hätte ich ein riesen Kind. :-)

Beitrag von aegypterin 22.04.10 - 14:11 Uhr

Huhu Juli´s

mir geht es auch unheimlich gut in dieser woche, wobei ich mich echt nach dem Juli sehne....
der kleine mann macht echt radau im bauch, das es kaum noch auszuhalten ist ;-) also o schön wie es ist so sehr freu ich mich endlich auf den juli, so langsam will ich mein Baby nämlich endlich festhalten dürfen und würde so gerne sehen wie er aussieht...
Nachts schlafen ist auch nicht mehr so einfach, jeder tritt tut so langsam weh :-(
nächste woche habe ich auch nen zuckertest termin und hoffe das alles gut verläuft...

LG Vivien mit 5J. sohn und Babyboy 28+6ssw.