baby drehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen.e.c. 22.04.10 - 13:56 Uhr

hallöchen ich nochmal

wenn sich das baby nicht mehr drehen will, kann man was machen damit es sich dreht? kann man es drehen lassen? oder muss man babys willen nachgeben?
danke für eure antworten schon mal

Beitrag von kathrinlorius84 22.04.10 - 14:01 Uhr

wenn das Baby gut liegt kann man eine Äußere Wendung vornehmen lassen glaub ich. Aber wie das geht und was für Risiken es dabei gibt weiß ich leider nicht.

Lg
Kathrin

Beitrag von valencia22 22.04.10 - 14:01 Uhr

Liegt es denn in BEL? Da kann man mit bestimmten Handgriffen und/oder Übungen was versuchen, außerdem mit Moxa aus der chinesischen Medizin.

Beitrag von kleiner-gruener-hase 22.04.10 - 14:03 Uhr

Man kann es mit moxen versuchen. Mit Gymnastikübungen oder auch mit äußerer Wendung- das soll allerdings sehr unangenehm sein und ist auch nicht ganz ungefährlich.

Die meisten Hebammen sagen, dass die Kinder einen Grund haben wenn sie sich nicht drehen.

Beitrag von brautjungfer 22.04.10 - 14:03 Uhr

hallo,

fragst du für dich? hab in der VK gelesen, das du erst in der 29. Woche bist und da spielt es überhaupt keine Rolle wie das Kind liegt.
theoratisch kann es sich bis zum Einsetzen der Wehen drehen.

lg