Erfahrung mit Carotin-Kapseln?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von durcheinander80 22.04.10 - 13:56 Uhr

Hallo,

ich fliege demnächst in den Urlaub mit viel Sonne...

Nachdem ich aufgrund von verschiedenen Allergien nicht wie empfohlen carotin-haltige Nahrungsmittel zu mir nehmen kann, dachte ich mir, dass ich diese per Tabletten zur Vorbereitung der Haut einnehme.

Hat hier jemand Erfahrung damit? Ist das gut oder kann man es genauso sein lassen???

Danke schon jetzt

Beitrag von mini1973 22.04.10 - 21:55 Uhr

Hallo,
ich leide an einer Sonnenallergie und habe für einen Djerba Urlaub Carotin Kapseln genommen. Weiß nicht mehr wie sie hießen, hatte sie aber aus der Apotheke. Mein Hautarzt hat sie mir empfohlen. Zusätzlich habe ich täglich eine Brausetablette Calcium Sun von Sandoz genommen. Mir hat´s ganz gut geholfen.
Wenn ich nicht in die extreme Sonne/Hitze fahre nehme ich nur das Calcium Sun.
Hast Du denn eine Sonnenallergie? Oder warum willst Du Carotin nehmen?
LG

Beitrag von binnurich 23.04.10 - 09:28 Uhr

was mini1973 geschrieben hat - ist perfekt auch zur Vorbeugung bei Sonnenallergie

Danke noch mal für den Tip, eigentlich mach ich dass immer im Frühjar wenn die Sonne beginnt zu scheinen, diese Jahr hab ichs vergessen, gehe gleich los!