Er trinkt so lustlos...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von caitlynn 22.04.10 - 14:07 Uhr

John wird morgen 14 Wochen alt und seit neuestem hat er eine unliebsame Angewohnheit.
Er nuckelt nur noch an seinen Fläschchen herum und spuckt das Meiste dann auch noch aus.
Er hat zwar Hunger aber irgendwie keine Lust richtig zu trinken.
Und da er dann nichts trinkt wird er natürlich unleidlich, will aber dann immernoch nicht richtig trinken.
Nachts klappt alles seltsamerweise super.
Ich habe schon alle äußeren Einflüsse die stören könnten oder ablenken könnten ausgeschaltet aber nix hilft so richtig er schaut Löcher in die Luft und spuckt den Sauger aus.
Kennt jemand die Unsitte? Ist das etwa schon der allseits gefürchtete 19-Wochen Schub? (wehe wenn.... nööö)

Wäre über Kommentare dankbar.

lg cait mit john morgen 14 wochen alt



ps: achja er trinkt normalerweise alle 2-3 Stunden 160ml Bebivita 1er.... derzeit braucht er für 160ml ne Stunde

Beitrag von b.lenke 22.04.10 - 14:14 Uhr

kenn ich, so geht es mir schon seit josefine auf der welt ist.

und seit es brei gibt verweigert sie ihre flasche komplett.

wuensch dir viel erfolg

bianca

Beitrag von caitlynn 22.04.10 - 14:15 Uhr

Hm suuper Prognose #zitter