Ist die SS fortgeschrittener als gedacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana88 22.04.10 - 14:09 Uhr

Hallo,

Ist es möglich dass das Kind viel älter ist als angenommen? Den Tag der Befruchtung weiß ich nicht, nur wann meine letzte periode war. Das kind ist demnach zeitlich perfekt entwickelt, aber mein Körper mit allen Symptomen, etc. ist so als wär ich nicht in der 25.SSW sondern ca 3 Wochen später.
Wäre das denn möglich?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 22.04.10 - 14:12 Uhr

Was sind das denn z.B. für Symptome?

Beitrag von nana88 22.04.10 - 14:17 Uhr

Ich spür das Kind seit der ca 17.Woche. Von außen ist es seit der 20. zu spüren, Vormilch seit der 17. Übungswehen seit der 19.SSW
Und gestern habe ich leichte Kontraktionen im Unterleib gehabt.

Beitrag von kleiner-gruener-hase 22.04.10 - 14:19 Uhr

Das ist aber nicht so ungewöhnlich früh.

Es geht darum wie das Kind entwickelt ist, nicht wie dein Körper mit der SS umgeht... ;-)

Beitrag von nana88 22.04.10 - 14:21 Uhr

Ok dann bin ich beruhigt ;-)