Wie war das nochmal...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caky 22.04.10 - 15:14 Uhr

...mein Freund und ich sehen uns häufig nur am Wochenende. Meist kommt er heim und geht dann gleich in die Badewanne. Ist es eigentlich echt so, dass da die Spermien absterben können, oder ist das nur ein Gerücht? #schwimmer
Weil mich hat gewundert, dass der Arzt von meinem Schatz nix zu ihm sagte, dass er beachten muss (außer dass er keinen Sex hat), wenn er sein Sperma zur Untersuchung abgibt.... also was meint ihr? Sollten wir in Zukunft die Bienchen lieber vor dem Bad setzen? Oder ist das ziemlich egal?
#kratz

Danke schomal für die Antworten ;-)

Beitrag von luuuzii 22.04.10 - 15:25 Uhr

Hallo,

habe auch mal davon gehört.

Schau mal auf der Seite:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,470245,00.html


Lg Lene

Beitrag von caky 22.04.10 - 16:33 Uhr

Dank für die Antwort. Die Studie ist ja nicht wirklich repräsentativ... naja u der Arzt hat dazu ja auch nichts gesagt... also macht das sicherlich nicht so viel aus... vorallem badet er ja nicht so oft, wie es in der Studie der Fall war....
Danke nochmal.

Beitrag von metropolis 22.04.10 - 15:40 Uhr

Also wenn er nicht zu heiß badet, sollte das kein Problem sein.