Hat noch jemand ein Mädchenouting und traut dem nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlaubi83 22.04.10 - 16:10 Uhr

Hallöchen,

ich bin heute bei 34+2 und irgendwie total ungeduldig- ich wünschte die Zeit würde schneller vergehen... Vor allem weil ich noch immer total hibbelig bin, bei der Frage, ob wir nun einen Jungen oder ein Mädchen bekommen. Meine Ärztin hatte bei 31+0 auf Mädchen getippt und mir das Bild in der VK gegeben-falls ihr mal gucken wollt, welches wohl auch eher danach aussieht-wobei ich aus Ultraschallbildern nie so ganz schlau werde und nicht weiß, ob ich mich jetzt darauf verlassen soll...Sie wollte sich aber nicht 100 % festlegen und war sich die Male vorher auch nie sicher...
Wir haben einen knapp dreijährigen Sohn, von daher wäre ein Mädchen schon schön. Ich dachte, eine Überraschung ist auch schön, aber jetzt will ich es doch wissen-bei unserem Sohn sah man es schon ganz früh.

Hat noch jemand von Euch eine Mädchentendenz und ist sich unsicher? Ich würde sooo gerne schon jetzt ein paar Mädchensachen kaufen...abgesehen davon, dass wir uns beim Mädchennamen auch noch nicht einig sind...

Einen schönen Tag,
Julia mit Ü-#ei 35.SSW

Beitrag von 4kids. 22.04.10 - 16:19 Uhr

Das sieht schon sehr nach Mädchen aus#aha

Beitrag von stef68 22.04.10 - 16:27 Uhr

Hallo,

ich! Haben auch ein Mädchenouting im KH erhalten und zwar in der 20.SSW und in der 30.SSW wurde es nochmal bestätigt (jeweils bei der FD-Untersuchung), aber meine FÄ wiederum wollte sich nie festlegen und irgendwie kann ich mir einfach noch nicht 100%ig sicher sein, ob wir nun wirklich ein Mädchen kriegen!? So eine kleine Unsicherheit schwingt einfach immer noch mit bei uns. Zumal auch meine Hebamme meinte, dass Schamlippen und Hoden im Fruchtwasser sehr geschwollen seien und oft sehr gleich aussehen und wenn der kleine Penis dann nach oben geklappt liegt, kann es schon mal zu einem falschen Outing kommen!? Ich traue mich jedenfalls auch nicht rosa Sachen zu kaufen und bleibe lieber bei neutralen Farben. Von Deinem Bild her würde ich als Laie sagen, sieht wirklich schwer nach Mädchen aus ;-), aber wie gesagt, ich bin nur Laie... Letztens war hier auch mal ein Thread mit der Frage "Wer hatte falsches Outing", da meldeten sich doch auch einige zu Wort, bei denen es so war. Also würde ich mal sagen: WAHRSCHEINLICH wird es ein kleines Mädchen, aber 100%ig wissen wir es dann erst nach der Geburt. ;-)

LG und alles Gute!
Stef

Beitrag von dbrgirl1 22.04.10 - 16:22 Uhr

also deins sieht mehr nach mädc hen aus, als meins.......

hoffentlich bleibt es bei uns dabei - sonst fall ich bestimmt in ohnmacht #rofl

Beitrag von sandram85 22.04.10 - 16:35 Uhr

Ich habe mal gehört wenn man ne Kaffeebohne erkennt ist es auf jeden Fall nen Mädel. Und dein Bild in der VK sieht sehr nach Kaffeebohne aus. ;-)

Also ich würde es an deiner Stelle schonmal Mädelsachen shoppen! #herzlich


Sandra mit Nele Marie (26 ssw) #verliebt

Beitrag von inkaberit 22.04.10 - 16:38 Uhr

Hallo Julia,

ich bin auch noch nicht so wirklich davon überzeugt das ich ein Mädchen bekomme....

Beim letzten US hat mein Gyn sehr genau nachgeschaut und sagte mir, er könne nichts sehen was auf "einen Jungen deutet"....und heute hat er mir das Mädchen-Outing nochmal bestätigt.

Dabei hatte ich doch so ein "Jungen-Gefühl" ;-)

Ich kaufe auch noch keine Mädchen-Sachen - dann muss das arme Kind eben erstmal die blauen Strampler seiner Brüder anziehen :-p

Alles Gute und liebe Grüße

Inka 30. SSW

Beitrag von finnundole 22.04.10 - 16:56 Uhr

...ein brötchen (so nennt das bei uns der fa)...ist zu erkennen find ich...ja ich würde an deiner stelle ein mädchenoutfit kaufen. sieht echt eindeutig aus!

viel spass

lg katja

Beitrag von 19-inaschmidt-82 22.04.10 - 17:22 Uhr

Guten abend! :-D

Also meine FÄ sagt seit der 18.SSW das es eindeutig ein Mädchen wird.

Der einzige der es immer noch nicht glauben möchte ist mein Freund.
Er sagt das es bei der Entbindung eine riesen Überraschung geben wird. Er glaubt wirklich das es noch ein Junge werden könnte#schwitz

Na mal schauen... in ca 48 Tagen wissen wir mehr.

LG Ina

Beitrag von orchidee-81 22.04.10 - 18:30 Uhr

hallo du,

schau mal bei mir in die vk! der fa meinte, es sieht nach mädchen aus... bin mir aber noch nicht ganz sicher...

haben auch schon einen sohn, der auch lange ein mädchen war...

aber bei dir sieht es schon sehr nach einer mumu aus...

lg a #blume