Bin verwirrt... bitte lesen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krumel-hummel 22.04.10 - 16:22 Uhr

Hallo

Am Montag hatte ich ein Ziehen im UL und im Rücken, als ob die Mens im Anmarsch wäre (wäre eine Woche zu früh gewesen). Bislang kam noch nichts, dafür aber seit heute Unterleibsschmerzen - spürbar, aber nicht unerträglich.

Kann es jetzt doch geklappt haben?

Ich hatte seit der letzten Geburt keinerlei Regelschmerzen mehr (weder vor noch wärend der Mens).

Oder ist das jetzt nur "eingebildet"? Wie sehen eure "Einbildungen" aus (bzw. was spürt ihr da so, und es war doch nichts)?

Gruß
Hummel

Beitrag von tdhille 22.04.10 - 16:54 Uhr

Hast du ein ZB??

Vielleicht hast du die Einnistung gespürt!! ;-)

Beitrag von krumel-hummel 22.04.10 - 18:52 Uhr

Hallo

Nein, ein ZB habe ich noch nicht geführt.

Einnistung... da bemüh ich jetzt mal die Suchoption. Bin gespannt, was andere schon so darüber geschrieben (bzw. beschrieben) haben.

Danke Dir
Hummel