Neuling mit 100 fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babywunsch-4 22.04.10 - 16:24 Uhr

Hallo erstmal ,ich bin neu hier und habe schon irgendwie 100 fragen .Kinder habet ich schon aber mein wunsch nach eine 4 baby ist enorm gewachsen ,aber das problem ist dass ich nach meiner Tochter sterilisiert worden ,kann mir eventuell einer sagen ob och nachdem ich das rückgängig gemacht habe es geklappt hat ? Danke an alle ;-)

Beitrag von caky 22.04.10 - 16:36 Uhr

Also ich bin kein Arzt, aber ich würde sagen, rein biologisch ist nach einer Sterilisation keine Schwangerschaft mehr möglich, deswegen macht man das ja. Ich habe noch nie gehört, dass man das rückgängig machen kann....

Beitrag von kruemel2201 22.04.10 - 16:39 Uhr

Ich denke da rufst du am besten mal bei deinem FA an, der kann dir das sicher sagen.

Ich denke aber nicht das man das rückgängig machen kann.

Beitrag von babywunsch-4 22.04.10 - 16:40 Uhr

also die eileiter sind damals nicht durchtrennt worden nur so irgendwie abgebunden wie man mir das erklärt hat ,die chancen stehen zwar nicht so gut aber die hoffnung will ich irgendwie nicht aufgeben#zitter

Beitrag von maari 22.04.10 - 16:43 Uhr

http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Verhuetung/Verhuetung-A-Z/Sterilisation-bei-Frauen-255.html

Scheint eher schwierig zu sein.

Beitrag von kuschel022 22.04.10 - 16:57 Uhr

Es kommt darauf an, wie du sterilisiert wurdest!!!
Es gibt das Durchschneiden der Eileiter oder das Abklemmen der Eileiter!!!
Beim Abklemmen, kann die Klemme entfernt werden und also wieder erneuert werden!!!
Bei durchgeschnittenen Eileitern ist es super schwierig wieder rückgängig zu machen!!!
Leider kostet das ca. 2000€ die Eileiter wieder her zu stellen, egal ob Klemme oder nicht!!!
Zur Not bleibt Euch nur die künstliche Befruchtugn die Kostet aber 2500€!!!
Mfg