2x pro Tag Gemüse

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hope001 22.04.10 - 16:34 Uhr

Hallo,

ich habe mal eine Frage, darf ein Baby wenn es Gemüse-Kartoffelbrei isst noch mal zusätzlich nur Gemüse haben (wenn es danach verlangt)?

Danke, Hope mit Finn

Beitrag von s-hibbel 22.04.10 - 16:40 Uhr

Ich wuerde mal ja sagen unser Knirps (8 monate) isst auch 2 mal Gemuese am Tag - dann noch 1 mal Brei mit Obst morgens und dann nochmal Joghurt mit Obst, Fingerfood, etc.... als Zwischenmahlzeit...
Guck einfach, ob er es verträgt....
LG, Tanja

Beitrag von hope001 22.04.10 - 16:52 Uhr

Danke.

Wir haben mit dem ersten Brei mittags angefangen, um zu sehen, ob er es verträgt. Klappte super. Allerdings macht er abends einen Aufstand, wenn wir essen und so haben wir den Brei auf Abends verlegt, da wir generell Abends warm essen, wenn mein Mann von der Arbeit kommt und er sich so daran gewöhnt
Nun motzt er mittags, wenn er gestillt wird und isst nicht richtig. In Kombination mit etwas Gemüse und Stillen klappt es mittags, aber halt nur das alleinige Stillen mittags nicht.
Er bekommt erst seit 1,5 Wochen Brei, darum finde ich es zu früh schon einen Milchbrei einzuführen.

Finn liebt sonst das gestillt werden und kommt momentan auf 7 Stillmahlzeiten.

Nachts schläft er etwa 9 Stunden durch.

Ich könnte etwas verzweifeln.

Hope

Beitrag von kathrincat 22.04.10 - 17:46 Uhr

ja klar

Beitrag von hope001 22.04.10 - 21:21 Uhr

Danke euch allen !!!