Starke Schmerzen am Mumu nach langem Sitzen-39.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rote-hexe 22.04.10 - 17:54 Uhr

Hallo,
hab da mal ne Frage an euch:War heute im Cafe und habe etwas läner gesessen.Als ich aufstehen wolte,hat das fast nicht geklappt,da ich starke Schmerzen am Mumu hatte(oder zumindest irgendwo da innen drin).Als ich zuhause war,kam ich nicht mehr aus dem Auto und musste mich nochmal setzen,da der Schmerz so stark war.Wehen hatte ich bisher keine,nur einen harten Bauch,aber das auch nur ab und zu.
Was ist das denn?Mache mir ja schon Sorgen.Unsere Maus ist auch immer noch sehr aktiv und dret und wendet sich,Freitag war beim Gyn noch alles paletti,Mumu fest zu,Köpfchen abschiebbar und keinerlei Wehen am CTG,dafür ein umso aktiveres Kind...kennt das jemand von euch?Könnte es doch am frischen Ingwer liegen?Hab den die ganze SS über gegessen...bin so unsicher.Danke für eure Hilfe:-)

Beitrag von katrinchen-p 22.04.10 - 17:56 Uhr

hab ich manchmal auch, dass sticht dann einmal kurz echt dolle und ist dann wieder fort. hab meiner FÄ davon auch schon berichtet und die sagte, dass ich mir keine Sorgen machen muss es werden die Muskeln sein.