was benutzt ihr bei trockener Haut?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von waffelchen 22.04.10 - 18:09 Uhr

Jonathan (10Wochen) hat ganz trockene Haut, besonders an den Knien und am Bauch.
ich hab Weleda Pflegecreme probiert und Babyöl von Penaten, aber so richtig was bringen tut das nicht.
Was benutzt ihr da so?

Beitrag von hej-da 22.04.10 - 18:17 Uhr

Hallo!

Wir haben uns das Badeöl und die Körperlotion von Linola besorgt und sind begeistert!

LG

Beitrag von franfinewolff 22.04.10 - 18:31 Uhr

Aniko badet nur in Wasser mit Mumi. Ich creme sie ab und zu mit neuroderm creme ein - hilft super

Beitrag von jaci84 22.04.10 - 18:34 Uhr

Wir hatten bei Celenia auch das Problem und obwohl Weleda sonst immer half, war es dieses Mal nicht so. Wir haben dann Euboss ausprobiert und zwei Tage später war es weg.

Beitrag von guezeldenise 22.04.10 - 18:42 Uhr

Wir haben jetzt nach langem suchen endlich eine gefunden und zwar die Linola Fett, hatten auch alles benutzt auch die Neuroderm aber nichts hatte geholfen.

Beitrag von hope001 22.04.10 - 19:05 Uhr

Linola-Fett-Creme aus der Apotheke.

Hope mit Finn 22 Wochen

Beitrag von waffelchen 22.04.10 - 19:12 Uhr

Na dann wirds wohl das Mumi-Bad und die Linola,

Dankeschön

Beitrag von jeanie25 22.04.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

wir benutzen die Eubos Pflegeserie und sind sehr zufrieden.

LG

Beitrag von keep.smiling 22.04.10 - 19:53 Uhr

Kaufmanns Kindercreme #pro

Beitrag von jaqui 22.04.10 - 21:12 Uhr

Versuch mal Physiogel. Gibt es nur in Apotheken.
Ist für Babys ab Geburt geeignet und zugelassen, auch oder besonders für Neurodermitiker.

Da es recht teuer ist, lass Dir von deiner Stamm Apotheke mal ein paar Proben aushändigen. Die Firma Stiefel die das herstellen geben diese Proben auch kostenlos in die Apo`s. Frag einfach mal...

Meine Kleine verträgt die supi

Beitrag von sessy 22.04.10 - 21:27 Uhr

Ich Bade ihn in Wasser mit 200ml Milch und nem schuss Olivenöl,dannach nur abtupfen und ansonsten nehme ich Molle(Fettcreme von der Apo)
hilft super!

Beitrag von tina4370 22.04.10 - 22:21 Uhr

Hallo!

Zur Babymassage (fast täglich) nehme ich Rapsöl, und wenn Maria mal trockene Stellen hat, hilt ganz ausgezeichnet PureLan (reines Lanolin) aus der Apotheke.
Ist nicht ganz billig (ich glaube so bei 8 Euro rum), aber man braucht auch nur ganz wenig.
Und "nebenbei" ist es auch gut für stark beanspruchte Brustwarzen und Mamas trockene Haut. ;-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09