wer verschreibt euch die schilddrüsenmedikamente?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von selma1975 22.04.10 - 20:01 Uhr

guten abend ihr lieben,
bei einer blutuntersuchung im april wurde festgestellt,das einige meiner schilddrüsenwerte erhöht sind,tsh war bei 3,54,und die tpo-antikörper bei 451(normal ist unter 16).
mein fa schickte mich dann noch zum schilddrüsen-us.da war ich dann auch heute abend,und der doc meinte,es handelt sich um eine schilddrüsenentzündung mit wahrscheinlich chronischer unterfunktion,die medikamentös behandelt werden muss.
das problem haben hier ja einige von euch.
ich würde die tabletten gern schon ab morgen nehmen,denn ich stecke mitten im 3.clomizyklus.zu meinem kiwu-doc muss ich erst wieder am 30.4.,kann mir denn auch mein hausarzt die medis verschreiben?
lg selma

Beitrag von daisydonnerkeil 22.04.10 - 20:04 Uhr

Hallo,
bekomme meine Schilddrüsenmedikamente immer von meiner Hausärztin.

LG,
Da.

Beitrag von mascha02 22.04.10 - 20:07 Uhr

Hi Selma!

Ich bekomme meine Rezepte entweder von meinem Hausarzt oder von meiner FA.

Liebe Grüße,
mascha!

Beitrag von nigna 22.04.10 - 20:37 Uhr

Internistin #pro

Beitrag von mezzomix85 22.04.10 - 20:47 Uhr

Bei mir mein Internist


lg

Beitrag von selma1975 22.04.10 - 22:11 Uhr

danke für eure antworten!
werde mich morgen an meine hausärztin wenden,einen internisten hab ich (noch) nicht.
lg selma

Beitrag von nessie-1 23.04.10 - 08:44 Uhr

Moin,

ich bekomme mein Rezept immer von der KiWu. Ruf da doch einfach mal an, die können dir bestimmt ein Rezept geben. Ansonsten wie schon gesagt zum Hausarzt gehen.

LG
nessie

Beitrag von sumsifast 23.04.10 - 09:51 Uhr

Hausarzt und Endokrinologe

Lg Sumsi #stern#stern