Bueve Test

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von silverxr3i 22.04.10 - 20:35 Uhr

Hallo!

Unser Sohn ist 5,5 Jahre alt & geht in den Kindergarten. Wir haben einen BUEVA Test gemacht (ADHS). Ich habe mir nun eine Kopie von dem Test zukommen lassen & Frage mich:

1. Was ist ein T-Wert?
2. Was sagt die Ziffer/Zahl/Wert >57 aus?
3. Was heißt PR von ...PPunkten?

Ein Bsp.: Allgemeine Intelligenz: Hier erreichte der Junge einen T-Wert von >57 & einen PR von 76.

Hat jemand eine Ahnung was die Zahlen bedeuten? Oder ist das so simple: 57% von 100% erreicht?!

Im Internet finde ich keine Bueva-Test-Wert Tabelle.

LG

Beitrag von 3erclan 22.04.10 - 22:05 Uhr

Hallo

wegen ADHS schau mal unter: adhs-anderswelt.de

hab jetzt nicht den test von meiner großen da sonst würde ich dir gerne hlefen

lg

Beitrag von hanni123 22.04.10 - 22:24 Uhr

Huhu,

Hier ist eine Auswertekurve auf S. 135.

http://www.brandenburg.de/sixcms/media.php/4055/Handbuch%20Mai%202007.pdf

PR sind Prozentränge, T-Wert ist der Testwert. T-Wert geht von 20-80, PRs von 0-100.

Woanders im Internet fand ich folgende Info: Werte von 40-60 beim T-Wert sind durchschnittlich, darunter unterdurchschnittlich, darüber überdurchschnittlich. Bei den Prozenten sind 30-70 im Durchschnitt. Ohne Gewähr, klingt aber plausibel. D.h., ein PR von 76 ist überdurchschnittliche allgemeine Intelligenz.

LG

Hanna