Brauche mal ein paar Anregungen!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluescy 22.04.10 - 21:05 Uhr

Hallo!
Unser Sohn ist jetzt 9 Monate alt und isst Mittags sein Menue. Würde aber jetzt gerne so kochen das er mit uns mitessen kann. Leider fällt mir nicht allzuviel ein! Könnt ihr mir ein paar Vorschläge machen?
Habe schon drei mal für ihn gekocht aber das wollte er garnicht. Heute hat er ganz normal sein Gläschen gegessen und bei uns gab es zwei Stunden später dann Essen. Fisch mit Kartoffeln und Senfsoße.
Hab ihn dann probieren lassen und er hat es ohne Probleme gegessen.
Lag das vielleicht daran, dass er es nicht allein essen musste, sondern mit uns zusammen?

Beitrag von perserkater 22.04.10 - 21:15 Uhr

Hallo

Könnte ich mir gut vorstellen, wer isst schon gerne alleine? Und Gläschenkost schmeckt halt total anders als richtiges Essen. Er wird sich umgewöhnen müssen.

Meine Tochter bekam nie Gläschen und hat zu den Mahlzeiten am Tisch mit gegessen.

LG

Beitrag von co.co21 22.04.10 - 22:35 Uhr

Ich denke, du solltest ihn einfach mitessen lassen bei euch, ich hatte Lara auch schon reis oder Nudeln angeboten...wollte sie nicht so gerne, aber bei uns vom Tisch da hat sie es gefuttert ;-)
Einfach darauf achten, dass du wenig würzt, oder eben vor dem würzen ein Teil für ihn wegnehmen.

LG Simone

Beitrag von misslila 23.04.10 - 11:57 Uhr

Hallöchen

meine Maus ist 8,5 Monate und isst bei uns am Tisch mit seit ca 3 Wochen

bei uns gibt es z.b.
fischfilet mit Kartoffel-Karotten-gemüse (für die Kleine das gemüse leicht pürriert)
Hähnchenbrutfilets mit Fenchel-Karottengemüse und Nudeln (das filet ganz klein geschnitten für die maus - das gemüse leicht pürriert und die nudeln isst sie wie sie sind :-))
Kartoffel-Zucchinigemüse gibts heute
Geschnetzteltes mit Karotten und Kartoffeln, hier hab ich Fleisch mit soße und Karotten pürriert für die Maus und die Kartoffeln gabs zerdrückt
eigentl. koch ich alles was ich kenn würze nur sehr wenig oder gar nicht und wir großen würzen am Tisch nach und was sie noch nicht kauen kann wird ihr halt zerkleinert oder kurz pürriert :-)

viell. ist eine kleine anregung dabei :-)

vlg misslila mit Jasmin, die eigentl. alles essen mag :-)