Neurodermitis frage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von londonaftermidnight 22.04.10 - 21:20 Uhr

Hallo,mein jüngster ist 1,5 jahre und hat leichte neurodermitis.im gesicht war es lange gut jetzt fängt es da auch wieder etwas an,aber im moment bekommt er oft wutanfälle,was ja für das alter normal ist,aber ihm reißen dann schnell die seiten vom mund ein und es fängt stark an zu bluten,hört dann zwar schnell wieder auf, aber hat das was mit der neurodermitis zu tun?? kann ich da labello drauf machen für erwachsene oder gibts das auch für kinder?? würde mich über antworten freuen.Lg Michaela

Beitrag von ronja22805 22.04.10 - 21:26 Uhr

Hallo

Ob das von der ND kommt weiß ich nicht, aber ich würde keinen Labello nehmen, da sind doch Duftstoffe und so drin, nichts für Neurodermitiker kauf dir lieber ne Creme die du draufmachst.
Ich nutze bei meinem Adtop-Creme.

LG

Yvonne

Beitrag von murmel72 22.04.10 - 22:30 Uhr

Hallo,

warst du schon beim Hautarzt deswegen?
Labello würde ich eher nicht draufschmieren.

War gerade in einer Klinik, die sich u.a. auf Neurodermitis spezialisiert hat.
Dort wurde für die Kinder Cicalfate von Avène angewendet. Probier das doch mal aus.

Gruss
Murmel

Beitrag von fbl772 23.04.10 - 09:25 Uhr

Wenn Mundwinkel einreißen, dann kann das extrem unterschiedliche Ursachen haben, z.B. Pilze, Viren, Bakterien, ständig feuchter Bereich (dch. Schnuller), schnelle Luftveränderungen von warm zu kalt oder feucht zu trocken und umgekehrt, aber auch Vitamin-B12-Mangel, Eisenmangel oder auch Allergien oder Neurodermitis sein.

Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen, um es abzuklären und dir Rat zur Behandlung zu holen, da es sicher sehr schmerzhaft ist - insbesondere auch beim Schnullern.

VG
B