Kann nicht schlafen- 24h Messgerät nervt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ini-81 22.04.10 - 22:44 Uhr

Hallo, hab heute mein 24h Blutdruckmessgerät bekommen und das nervt kann nur auf einer <seite liegen und bin sooo#gaehn müde hab totale Schmerzen in der Hüfte. Meine Werte sind völlig in Ordnung meines erachtens. Bin immer total aufgeregt bei meiner FÄ deswegen hab ich jetzt das Teil. Naja mal gucken wie es noch wird die Nacht wenns nicht mehr geht mach ich es ab!

Lg INI Und Schatzi im Bauchi heut 33 SSW!

Beitrag von emmy06 22.04.10 - 22:48 Uhr

Dann war alles für die Katz, solltest Du es mitten im 24-Stunden Intervall abnehmen!
Gerade die Absenkung Nachts ist wichtig zu bestimmen...



LG

Beitrag von tanala1977 22.04.10 - 23:20 Uhr

Ich kenne das Problem, ich hab das Gerät alle 4 Wochen hängen. Aber glaub mir wenn du müde genug bist, merkst du es nicht mehr. Ich kann auch auf beiden Seiten schlafen, musst halt den Arm bisle ausstrecken. Abmachen würde ich es nicht auch wenn du meinst deine Werte sind ok, kann das Gerät was anderes zeigen. War bei mir auch so. Muss jetzt Medis nehmen! LG Tanja

Beitrag von minkabilly 23.04.10 - 08:07 Uhr

Wie sind deine Werte denn?
Du solltest es schon 24 Std. drum lassen, auch wenn es dich stört...sonst war wirklich alles umsonst.
Bluthochdruck in der Schwangerschaft ist "unbehandelt" nicht gut.
LG