UU wen nervt die Britta noch ?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von jolin80 22.04.10 - 23:15 Uhr

Hallo ,

ich finde diese Rolle/Person einfach nur schrecklich .

Wem geht es ähnlich ?

LG

Beitrag von ratzfatztatz 22.04.10 - 23:33 Uhr

Ich rege mich sehr über sie auf, ja. Aber irgendwie ist das ja auch Sinn dieser "bösen" Rolle, also muss die Schauspielerin irgendwas richtig machen. :)

Beitrag von jolin80 22.04.10 - 23:44 Uhr

Ja stimmt ja schon , ich würde so einer Person aus dem Weg gehen , ist mir total unsymphatisch .

Beitrag von gchantrea 23.04.10 - 05:53 Uhr

Hallo,

mich nervt mittlerweile die ganze Serie - ich hab es wirklich von der ersten Folge an geschaut, aber seit etlichen Monaten schau ich fast gar nicht mehr. Und wenn ich dann mal reinsehe, hat sich kaum was getan...

Ich kann etwas besseres mit meiner Zeit anfangen.

LG und einen schönen Start ins Wochenende,

Chantrea

Beitrag von hexenwesen25 23.04.10 - 06:33 Uhr

Moin,

ich finde den neuen Henning fürchterlich. Irgendwie kommt der total arrogant rüber.
Tja Britta ist genau so eine Rolle wie Rolf, die soll man nicht mögen. Wer aber garnicht geht ist Moritz #augen.
Naja ich müßte mir den Sch... ja nicht angucken aber ohne dem würde mir irgendwie was fehlen.
Lg nicole

Beitrag von megapapa 23.04.10 - 10:01 Uhr

britta ist zum kotzen und der neue henning doof,schau kaum noch ,läuft so an mir vorbei

glg sonja

Beitrag von shakira0619 23.04.10 - 10:15 Uhr

Hier! Meld!! #contra

Furchtbare Rolle!!! Einfach nur ätzend!!

Beitrag von mantamama 23.04.10 - 15:41 Uhr

#pro Da unterschreibe ich!!!

LG Ramona