Kinderschuhe

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von happytiffy 23.04.10 - 00:06 Uhr

Hallo,

wer kann Infos zu folgenden Kinderschuhen geben:

Naturino
Primigi
Geox
Däumling

Danke und Gruß
happy tiffy

Beitrag von olle 23.04.10 - 07:13 Uhr

Hallo,
wir haben gerade die ersten Schuhe für unseren Sohn gekauft. Mir war es wichtig, daß die Sohle sehr flexibel und das Leder weich ist. Da er sehr schmale Füße hat, sind es dann Schuhe von Däumling geworden. Da kann man auch die Innensohle rausnehmen.
Ich würde einfach schauen, welcher Schuh am besten zum Fuß Deines Kindes passt.
LG
Olle

Beitrag von papazei 23.04.10 - 08:08 Uhr

was für Infos erwartest du ????

Meine tochter trägt grade Schuhe von Geox..Sie haben um die 50 Euro gekostet (Outlet Center), sie lassen sich sehr gut anziehen (kein meckern) und die sohle ist auch biegsam genug...

Ich finde persönlich die Schuhe von Super Fit gut..

du musst aber auf jeden Fall in ein Laden rein...

Beitrag von sanna1701 23.04.10 - 08:40 Uhr

ahja Superfit find ich auch gut...;-)

Beitrag von sanna1701 23.04.10 - 08:39 Uhr

guten morgen happy tiffy #gaehn

du wirst jetzt leider von allen so in der die selbe antwort bekommen, dass das bei jeder marke, jedem modell und vor allem jedem Kinderfuß anders ist.

Dem einen passt das super, der anderen das.

Wir haben als erstes Paar Schnürschuhe von Geox, mit denen sind wir so gut gefahren, dass ich meiner Tochter jetzt die nächste Größe von diesem Modell auch geholt habe. Haben aber ein paar halboffene Sandalen von Geox anprobiert, die sind ihr in der nächsten Größe schon fast zu klein und in der übernächsten zu breit. Und dann hatten wir einen Sandalen in 21 und 22 probiert und die waren beide gleich groß #schock. Hätt selber nie gedacht, das JEDES Modell iwie anders ausfallen kann, obwohl das nur farblich anders war.

Naturino soll auch gut sein nur finde ich noch teurer als die Kinderschuhe eh schon sind.

Primigi hatten wir noch keine aber ich habe am Dienstag bei Limango kräftig zugeschlagen... Die waren da so günstig (Um die 20 €) und sollen ja auch sehr gut sein. Aber die muss ich dann auch erst mal anprobieren u dann evtl. zurückschicken. Ausser bei den Sandalen, da passen iwie alle Marken, weil man die so schön mit dem Klett regulieren kann.

Däumling hatten wir noch nichts.

Achja Pepino find ich auch sehr gut!

Hoff ich konnte dir helen :-D

GLG Natalia

Beitrag von happytiffy 23.04.10 - 19:46 Uhr

Hi Natalia,

lieben Dank für deine Tipps :)
Die Primigi-Schuhe habe ich auch bei Limango gesehen, doch leider waren viele schon weg und da meine Maus noch nicht laufen kann, wollte ich noch keine Schuhe kaufen, doch eben mich schon informieren :)
Aber Ihr habt RECHT , ich muss in einen Laden...Schade, denn es gibt recht viel im Netz und recht günstig - gute Marken, doch wenn jedes Modell anders ausfällt, muss ich eben gucken.....
Ich persönlich finde die Schuhe von Garbor (für mich) ganz toll und da paßt immer die Größe 5 - ohne anzuprobieren, doch bei den Kindern geht es nicht-----
GLG und schönes We!!!
Kannst ja mal berichten, ob die Schuhe von Primigi gut sind.

Beitrag von durchgaenger 23.04.10 - 09:19 Uhr

Hallo,


zu Geox kann ich Dir folgendes sagen:

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=91071;bernr=07;seite=05;co=

Die anderen hab ich noch nicht getestet, wir hatten mal super fit, aber ich finde die alle hart.Falls Du schadstofffreie suchst aus Leder mit flexibler Sohle kann ich Dir die hier empfehlen:

http://www.pedoodles-kinderschuhe.de/

Die sind auch schick und preislich noch im Rahmen...

LG

Beitrag von sandra091285 23.04.10 - 09:22 Uhr

Meine Tochter hat gestern ihre 1. Paar Schuhe bekommen. hre Füße sind sehr schmal, eigentlich hätte sie einen Däumling-Schuh gebraucht. Aber der war mir mit 60€ zu teuer. Wir haben dann superfit gekauft, Weite s, die passen auch super und sie läuft klasse damit. Die haben "nur" 40€ gekostet. Die Sohle ist zum rausnehmen, echt Leder natürlich von aussen und innen. Klasse Fußbett und super Halt.

Beitrag von loonis 23.04.10 - 09:27 Uhr



Naturino
Primigi
Geox


kaufen wir alle sehr sehr gern....

Ausserdem noch Superfit,Ricosta,Richter,Hush Puppies...

Däumling kaufe ich nie.

LG Kerstin

Beitrag von fibo 23.04.10 - 11:48 Uhr

Wir hatten als ersten Schuh einen Däumling. War ok, aber halt nicht wirklich günstig.
Momentan trägt er Pit e´Pat Schuhe und Primigi.
Die passen ihm gut, haben eine weiche Sohle.
vom Preis bist du da aber auch bei 60 Euro pro Paar ( wenn es sie nicht gerade bei Limango gibt)

Grüße

Fibo