Jetzt schon testen? Schaut mal bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krumel-hummel 23.04.10 - 06:37 Uhr

Hallo

Hatte gestern schonmal geschrieben, dass ich erst Montag meine Mens bekommen sollte (war auch immer zuverlässig bei 28 Tagen). Am Montag hatte ich dann schon so ein Ziehen im Rücken und im UL, ging aber wieder weg. Seit gestern hab ich wieder dieses Ziehen im UL und im Rücken, sonst aber keine weiteren Anzeichen. Nachdem das Ziehen jetzt immernoch da ist würde ich ganz gerne mal testen.

ABER... bringt das jetzt schon wirklich was? Wo bekommt man so einen Frühtest her?

Gruß
Hummel

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:40 Uhr

im drogerie markt oder in der apotheke!
ich habe mir erst den biliigen aus der drogerie geholt und dann näcsten tag mit dem clearblue mit wochenbestimmung geschaut wie weit ich in etwa bin

Beitrag von krumel-hummel 23.04.10 - 06:42 Uhr

Und wann hast du getestet? Erst nach der errechneten Mens? Oder schon vorher?

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:49 Uhr

schau mal in meine visitenkarte auf mein zb das ist der erste test eingetragen

Beitrag von krumel-hummel 23.04.10 - 06:53 Uhr

Super, danke! Dann werd ich wohl auch noch ein bissl warten müssen (oder ich kauf mir gleich zwei Tests, irgendwie will ich schon wissen, was mir da so Schmerzen bereitet, denn angenehm oder auszuhalten ist was anderes).

Danke Dir recht herzlich!

Hummel

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:55 Uhr

wann soll denn deine mens kommen?

Beitrag von krumel-hummel 23.04.10 - 06:57 Uhr

Erst am Montag (26.04.2010). Deswegen kann ich mir nicht so ganz vorstellen das es SS-Anzeichen sein können, da ich die bei meinen anderen SSen nie so hatte (schon hatte, aber nie so früh). Ich weiß auch nicht. Würde gerne heute testen und wenns negativ wäre mir ne Ladung Schmerzmittel reindrücken.

Außerdem bin ich sowas von hundemüde! Dabei bin ich gestern zwei Stunden früher ins Bett (eben weil ich so müde war) und heute eine Stunde später aufgestanden.

Beitrag von candy21 23.04.10 - 06:54 Uhr

da haste ja ein richtiges fleisiges kampfbienchen gehabt wa viel glück und eine schöne runde kugelzeit

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:59 Uhr

danke ja damit hatten wir auch nicht gerechnet aber es ist so gewesen wie eingetragen