Gewichtszunahme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi_1908 23.04.10 - 07:14 Uhr

Guten Morgen an alle...

wieviel habt ihr so bis zur 20. SSW zugenommen?
Ich habe die 20. SSW morgen vollendet gehe über in die 21. SSW und habe ca. 4 kg zugenommen.
Ist das zu viel? #zitter

Beitrag von babe2006 23.04.10 - 07:16 Uhr

Guten morgen,

nein das ist nicht viel.

hatte in meiner ersten Schwangerschaft in der 20 woche bereits 15kg mehr und dann zum Ende insgesamt 30kg zugenommen.

jetzt bin ich morgen in der 19 Woche und habe 2,5kg zugenommen.


lg

Beitrag von catch-up 23.04.10 - 07:18 Uhr

da hatt ich schon 15 Kilo mehr!

ist doch schnuppe, was du zunimmst!

Beitrag von tartaruga81 23.04.10 - 07:35 Uhr

Hallo,

so ganz schnuppe ist das nicht....ist wahrscheinlich deine erste SS? Achte ein wenig auf das Gewicht, weil du nicht mit der Geburt 20 Kilo verlierst.....Es sei den es ist dir egal wenn du mit übermäßig viel Gewicht aus der SS gehst. Ich spreche da aus Erfahrung. Ich bin in meine letzte SS mit 68 Kilo und mit 105 wieder raus....Daran knabbert man.


LG Ela

Beitrag von babe2006 23.04.10 - 07:42 Uhr

Das kommt immer auf einen selbst an...

ich bin mit 30kg zuviel ins Krankenhaus hab meine Tochter bekommen und bin mit 20kg weniger wieder ausm Krankenhaus raus und doie 10kg die dann noch zuviel waren waren ne woche später weg...

alles ohne diät oder sonstiges....


wenn man natürlich weiter frisst wie man ne Irre ist es klar das man dick bleibt!!! so nach dem Motto, jetzt habe ich ein Kind, mir egal wie ich aussehe... solls ja alles geben

Beitrag von tartaruga81 23.04.10 - 07:49 Uhr

Ja das mag wohl stimmen.....aber dann scheinst du ja "nur" zuviel Wasser gehabt zu haben....das muss ja nicht bei jedem sein. Ich will eben nur sagen, das man etwas aufs Gewicht achten sollte...und fünf Kilo mehr oder weniger... ist ja eh egal....nur eben nicht zuviel.

Beitrag von mini-fienchen 23.04.10 - 07:21 Uhr

guten morgen

hab grad mal in mein schalaues heftchen geschaut (MuPa);-)

ich hab bei 16+4ssw (17.ssw) 2,5kg abgenommen.
dann bei 20+5ssw (21.ssw) dann 3kg zugenommen.
mein start gewicht war 87kg bei einer größe von 1,78m

nun bin ich bei 36+1ssw (37.ssw) und hab insgesammt 12kg zugenommen.

denke nicht das es schlimm ist wenn du nun schon 4 kg zugenommen hast.


lg claudia 36+1

Beitrag von nico13.8.03 23.04.10 - 07:27 Uhr

HUHU

Denke auch das 4kg völlig ok is-hab in der 20ssw glaub 2kg zugeommen gehabt-hab aber auch übergewicht,

LG niki+ben inside(30ssw)

Beitrag von kroetentier83 23.04.10 - 08:00 Uhr

Ich hatte heute Morgen auch den Blick auf die Waage. Startgewicht 66 kg bei 1,70m. Heute in der 10.SSW bin ich bei 69 kg #schock

Beitrag von chidinma2008 23.04.10 - 08:06 Uhr

nichts#huepf

Beitrag von dorita123 23.04.10 - 08:25 Uhr

Hallo!
Nein, das ist nicht viel. Kommt aber denke ich auch darauf an, wie hoch Dein Startgewicht war.
Bin in der 19. Woche und habe schon fast 6 kg zugenommen. Bin 1,76 m und bin mit 64 kg gestartet.

Beitrag von tammy1607 23.04.10 - 09:24 Uhr

Danke dorita123... ich hab mich gestern beim FA schon fast geschämt dass ich 6 kilo mehr drauf hatte... #schmoll
bin auch mit 1,75 m und 59 kg gestartet...

Beitrag von taeboqueen 23.04.10 - 09:29 Uhr

4kg ist nicht viel ; )

ich bin jetzt in der 21gsten Woche und hab 6.5 kg zugenommen !

Bin mit 172cm und 62kg gestartet und esse ganz normal ?!? also keine Fressattacken oder sowas

Liebe Grüüüüüüüüüüüße