AUA!!! Heftig geschnitten!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von robinsmami 23.04.10 - 07:16 Uhr

Na das war ja gestern noch ein "toller" abend!

Eigentlich wollte ich für meinen Sohn und mich Ananas schneiden....natürlich mit einem neuen Japanischen Messer SCHÖÖÖÖÖN SCHARF!!!!!

Blöderweise bin ich irgendwie abgerutscht....und AAAAHHHHHH habe mir bis auf den Knochen im linken Zeigefinger geschnitten#heul

Oh man hat das geblutet und wehgetan#heul

Also ab in die Klinik...nach fast 2 Stunden warten bin ich dann endlich mal drangekommen!!!

Das Ergebniss: Die Wunde musste mit 4 stichen genäht werden OHNE Betäubung,wegen der Ss!!!!#schock

Laut Arzt werden es ja bloß 2 Stiche...jajaja dann sagte er, ich setze sicherheitshalber noch einen,und dann plötzlich noch einen...also 4 und nicht 2!#schock#heul

AUTSCH tat das weh bzw tut das weh,die Nacht war dementsprechend kurz und schmerzhaft!

Was natürlich voll doof ist,das es ausgerechnet die Linke Hand getroffen hat....ICH BIN LINKSHÄNDERIN

Ich hoffe die Schmerzen lassen heute nach,will nicht soviel Paracetamol nehmen,muss ja schliesslich schon wieder Antibiotika nehmen!! (zum 3.mal in der ss)

Ich hoffe euer We wird besser?! Also geniesst das tolle Wetter,und immer schön aufpassen!!!!

Beitrag von catch-up 23.04.10 - 07:37 Uhr

Booaaaaaaaaaaaaaaa, da wird mir glatt schlecht!

Ich hab mich auch mal so doll geschnitten! als Kind. Da wollt ich mir nen Erbsenbeet anlegen und im Boden waren aber ganz viele Schwerden. naja, ich darin rumgewühlt, zack, schön in Zeigefinger geschnitten! Auch auch übelst geblutet!

Am letzten Wochenende hab ich mich beim Abwaschen in Finger geschnitten! Habs nicht gemerkt. Hab mich nur gewundert, warum mein Fußboden so rot gesprenkelt war und mein Handtuch ganz rot! #kratz Nu hab ich mal an mir gesucht, jap, schön in kleinen Finger geschnitten! Und weil ich ja Heparin spritze hats gleich doppelt so lang geblutet!

Nun gut, ich hoff dir gehts bald wieder besser! Hast auf jeden Fall Eier bewiesen gestern!!! So manches Männchen hätt das nicht ohne Betäubung gemacht! #pro

Beitrag von lilly7686 23.04.10 - 07:41 Uhr

#liebdrueck und Guten Morgen!

Jaja, liest sich so, als wär da jemand seeeehr geschickt? Tja, ich kenn das. Ich wurde vor knapp einem Jahr mit 2 Stichen genäht. Linker Zeigefinger, Sehne nur knapp verfehlt. Wie ich das geschafft hab? Nun ja, ich arbeite in der mobilen Pflege und sollte bei einem Kunden staubsaugen. Der Sauger hat aber nicht gesaugt, also wollte ich den Schlauch aufmachen. Was nicht geklappt hat. Also hab ich Depp ein Buttermesser (ein NICHT SCHARFES!!!) genommen und wollte damit etwas nachhelfen. Tja, bin abgerutscht und hab ne Kollegin angerufen, die mich abgeholt hat (denn Autofahren war in dem Zustand unmöglich). Im KH durfte auch ich fast 3 Stunden aufs Nähen warten. Hab aber zum Glück eine Betäubung bekommen.
Der Arzt meinte dann, es wär gut gewesen, dass ich aus Reflex direkt die Wunde zugedrückt hab, sonst hätt ich sicher ne Menge Blut verloren (und man denke nur dran, wie der Kunde gekuckt hätte, hätt ich ihm, statt die Wohnung sauber zu machen, den Boden auch noch vollgeblutet...).

Jaja, manche Menschen sind eben ungeschickt. Und wir gehören da offenbar dazu. Aber was solls. Wunden heilen irgendwann.

Und auch wenn mein Schnitt nicht so tief war wie deiner offenbar ist: es wird besser. In spätestens zwei Tagen wirst du nur noch wenig spüren. Und es wird immer besser werden.

Und: lass dir beim Duschen helfen! Die Wunde sollte nicht nass werden. Mein LG hatte sich damals extra ne Woche Urlaub genommen, weil ich echt gar nix mehr machen konnte. Ich konnte nicht mal Brot schneiden, weil ich das Brot nicht halten konnte...

Also Kopf hoch! Auch wenns jetzt noch verdammt weh tut, es wird in ein paar Tagen besser sein. Gönn deinem Finger viel Ruhe!

Alles Liebe!