Stimmungsschwankungen als Geburtsanzeichen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi0710 23.04.10 - 08:32 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich bin heute früh mal gut gelaunt und gleichzeitig genervt. Kann das ein Anzeichen sein, dass es event. bald los geht?!
;-)

LG Steffi ET - 7

Beitrag von anni-26 23.04.10 - 08:37 Uhr

Dann hätte ich mein Baby schon auf dem Arm.... ;-)

LG, Anni (ET - 9)

Beitrag von steffi0710 23.04.10 - 08:38 Uhr

hihi... ok... ;-)

Beitrag von tama92 23.04.10 - 08:49 Uhr

Ne mal eim Ernst bei meiner 3. Geburt war ich Wochen vorher total müde und ausgelaugt und am ihren ET war ich superfit und glücklich und siehe da am abend kam sie pünktlich zur Welt!

Beitrag von steffi0710 23.04.10 - 08:54 Uhr

ok, na dann werd ich mal versuchen meine Stimmung wieder anzuheben...

Danke für die Antworten! ;-)

Beitrag von nordseeengel1979 23.04.10 - 13:35 Uhr

Dann hätte ich mein Baby schon relativ früh bekommen, so um die 20.SSW :-)

Lg Nordseeengel & Kira Marie 24.03.2010