nur noch SB wer hat erfahrung damit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danielhasi 23.04.10 - 09:12 Uhr

Hallo wer hatte und hat auch städig SB bzw. Zwischenblutung und was wurde bei euch gemacht das der Zyklus wieder normal läuft? ich muß nun Hormone nehmen das sich mein Zyklus wieder normal wird...Mir wirds langsam zu viel denn ich habe SB schon seid dem 12.4. und es hört einfach nicht mehr auf....bin seid Januar in FA behandlung....Wer kann mir weiter helfen und bei wem ist es ähnlich....Bitte um antworten...

Lg Trina

Beitrag von kasiopia 23.04.10 - 10:13 Uhr

Hey Trina, ich habe von meinem FA Mastodynon empfohlen bekommen. Das half auch gut. Das ist Mönchspfeffer mit Lilie etc.

Liebe Grüße

Susanne

Beitrag von danielhasi 23.04.10 - 10:30 Uhr

Hallo ich hatte bis vor drei Tagen auch noch mönchpfeffer genommen was ich aber absetzen mußte da es bei mir nicht anschlägt und ich mit hormonen behandelt werden muß da meine schleimhaut sich nicht von alleine aufbaut...Ich muß nun das medi 21 tage nehmen und dann schauen ob ich meine mens bekomme es ist aber nicht zur verhüttung ss werden kann man trotzdem...

Lg und danke für deine Antwort....