Wie lange dauert eine Überweisung?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von missmind 23.04.10 - 09:23 Uhr

Hallo,

wie lange dauert denn eine Überweisung von der Sparkasse zur Raiffeisenbank (gleiche Stadt)?

Mein Anwalt hat am Dienstag abend die Überweisung fertig gemacht mit dem Geld der Versicherung (hatte nen unverschuldeten Autounfall). Und bis jetzt ist bei mir noch nichts angekommen. Wieso dauert das denn sooo lange???

LG Susan

Beitrag von bettibox 23.04.10 - 09:26 Uhr

Normalerweise zwischen 0 und 6 Tagen, manchmal auch länger. Wenn er es am Dienstag abend fertig gemacht hat, vielleicht am Mittwoch nachmittag zur Bank brachte, kann das durchaus sein, dass die Zahlung erst Montag kommt.

LG

Beitrag von arkti 23.04.10 - 09:36 Uhr

Was ist daran bitte lange?
Er hat sie Dienstag Abend fertig gemacht, also ist sie frühestens Mittwoch zur Bank gebracht worden.
Heute ist gerade mal Freitag, also sind gerade mal 48 Stunden vergangen wenn überhaupt so viel.

Beitrag von 19jasmin80 23.04.10 - 11:34 Uhr

Das ist doch nicht lange #kratz
Sei nicht so ungeduldig.
Eine Überweisung kann 2-7 Tage dauern bis sie gebucht wurde.

Beitrag von connykati 23.04.10 - 13:38 Uhr

Hallo,

also JEDE Bank in Deutschland hat 3 Werktage Zeit, Überweisungen zu buchen.
Wenn die Überweisung z.B. erst Mittwoch eingereicht wurde, hat die Bank bis einschließlich heute Zeit, die Überweisung an die andere Bank zu tätigen. Deine Bank wiederum hat dann nochmal 3 Werktage (also von nächste Woche Montag bis einschließlich Mittwoch) Zeit, die Überweisung auf deinem Konto gut zu schreiben.
Also gut möglich, dass das Geld erst ab nächste Woche Donnerstag auf deinem Konto ist. Ist alles rechtens so.
Und das ist völlig unabhängig, wo sich die Banken befinden, ob in demselben Ort oder eine in Hamburg und die andere in München.

Viele liebe Grüße,
Conny