Kurzurlaub zwischen 25. und 30. SSW (Mallorca) ok? Bitte um Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemelchen-2307 23.04.10 - 09:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

und zwar geht es darum, dass mein Mann und ich gerne bevor unser Baby auf die Welt kommt, nochmal ein paar Tage in die Sonne fliegen würden.... Wir heiraten am 05.06.10 kirchlich und somit wäre es für uns auch gleichzeitig eine kleine Hochzeitsreise.
Als Ziel haben wir uns Mallorca ausgesucht. Wir würden auch nur 5 Tage bleiben, da es aus beruflichen Gründen nicht anders gehen würde!

Meint ihr, dass ein Urlaub so im Zeitraum zwischen der 25. und 30. SSW ok ist? Bin ich da noch beweglich genung um einen Urlaub genießen zu können? Wie ist das mit dem Fliegen?
Hat jemand Erfahrungen?

Liebe Grüße und #danke
kruemelchen 18. SSW

Beitrag von bountimaus 23.04.10 - 09:32 Uhr

Huhu,
in meiner Yoga Gruppe fliegt jetzt eine nach Teneriffa glaub ;-) sie ist in der 32 SSW ...

Wenn Du Dich wohl fühlst ? Wieso nicht ? ... Du brauchst nur eine Bescheinigung vom FA das Du fliegen darfst.
Das hat sie sich auch geholt von ihrem FA !! Einige Fluggesellschaften haben damit so Ihre Probleme ;-) Was auch Ok ist !!


Grüssle und viel Spass #klee Sabrina

Beitrag von linagilmore80 23.04.10 - 09:34 Uhr

Ich fliege auch so in der 23./24. SSW nach Mallorca für ungefähr 10 Tage.
Eigentlich denke ich, dass ich den Urlaub auch mit Bauch genießen werde.

Bei Air Berlin habe ich mich schon erkundigt, die nehmen einen bis 4 Wochen vor dem ET mit. Also schön den Mutterpass dabei haben.
Außerdem empfehle ich Dir Stützstrümpfe während des Fluges zu tragen.

Also: Auf in den Urlaub!

LG,
Lina

Beitrag von andrroeh 23.04.10 - 09:36 Uhr

Ich bin selbst in der 28. Woche in die Türkei geflogen.Das ist eigentlich überhaupt kein Problem aber sprech vorher mit deinem Arzt und schau ob das mit der Airline klar geht manche stellen sich da ziemlich früh an. Ansonsten viel Spass

Beitrag von herrminchen 23.04.10 - 09:51 Uhr

Hey,

unbedingt machen!

Flugtechnisch kann ich dir folgende Tipps geben:
Mutterpass dabei haben.
Früh da sein oder online einchecken um Gangplatz weit vorne zu sichern.. (kannst die beine ausstrecken, ist entspannter)
Meerwassernasenspray befeuchtet die Nase die bei der Flugzeugluft super schnell undangenehm austrocknet.
Das gleiche gilt für die Augen. (neutrale Augentropfen)
Stützstrümpfe sind super und du hast nach dem fliegen keine schweren Beine.
Was zu essen mitnehmen denn entweder man kriegt garnichts mehr oder es ist (besonders für schwangere) ungenießbar!
Selber ne Flasche Wasser mitnehmen!

Viel Spaß!!!

Beitrag von doreenscheffler 23.04.10 - 13:48 Uhr

Hallo, solange Du Dich gut fühlst und Dein FA sein ok gibt - warum nicht? Bitte bei der Planung beachten, das die meisten Airlines nur bis zur 28.SSW befördern! LG und schöönen Urlaub ;=)