die ersten Zähnchen - wie putzt ihr sie euren Zwergen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xxlenaxx 23.04.10 - 10:03 Uhr

Hallo zusammen,
die Frage steht ja schon oben.

Könntet ihr mir bitte kurz sagen wie ihr das mit dem Zähneputzen macht, hab mir leider noch nichts besorgt bzw. noch keine Gedanken gemacht...

Für eure Antworten vielen Dank schon mal im Voraus.
LG

Beitrag von maikiki31 23.04.10 - 10:13 Uhr

Hey,


ich hatt von rossmann dieses erste zähnchen set. da ist es am anfang eher so eine gummibürstchen. wo die kleinen rumkauen dürfen. da steht auch drauf wann was.

sind 3 verschiedene drin und hängt bei den schnullern und so.

mussst mal schauen.

Beitrag von snoopygirl-2009 23.04.10 - 10:14 Uhr

Meine Kleine ist 8 Monate und bekommt grad ihr 8tes Zähnchen. Ich hab in der Apotheke Nenedent-Babyzahnpasta geholt und putz sie ihr mit einer Gummizahnbürste, eine richtige tut ihr anscheinend weh.

Diese Zahnpasta muss nicht ausgespuckt werden, das geht bei uns ganz gut.

Beitrag von blucki 23.04.10 - 10:43 Uhr

hallo,

ich mache es bei der tochter (11 monate und 5 zähnchen) genauso wie bei meinem großen (5), so wie es unsere kiä empfohlen hat: im ersten jahr mit dem spucktuch morgens und abends die zähnchen sauber rubbeln. und so ca. ab dem ersten geburtstag dann mit der zahnbürste rubbeln, zahnpasta ist da noch nicht notwendig.

unser großer hat jetzt schon 8 neue zähne und die 4 bleibenden backenzäähne (hat generell früh gezahnt) und wir haben quasi die milchzähne ohne löcher überstanden. er hat ja nicht mehr allzu viele davon. und laut kinderzahnärztin hat er tadellose zähne.

scheint also nicht so verkehrt zu sein, was unsere kiä da sagt.

ich würde einem säugling nie die zähne mit bürste und zahnpasta putzen. finde dass das unsinn ist.

lg
anja