BYE BYE Arbeitsplatz *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cooky1984 23.04.10 - 10:21 Uhr

ich kanns nicht glauben, in 2 std gehe ich in den mutterschutz. habe meinen letzten tag! nachher gebe ich ne runde sekt und muffins aus und dann gehe ich nach hause in ein neues unbekanntes leben. WOW!!! irgendwie komisch. die zeit rennt und nun sinds nur noch 6 wochen bis ein neues leben ankommt und ein neues leben für mich/uns beginnt.

musste ich mal los werden weil ich auch gerade nicht weiß wie ich mich fühlen soll :-)

schönes wochenende ihr lieben!! #blume

Beitrag von russianblue83 23.04.10 - 10:26 Uhr

Toll!!! Du bist echt zu beneiden auch wenn ich nicht SS bin, beneide ich dich sehr #freu;-)



LG

Beitrag von yvi2001 23.04.10 - 10:28 Uhr

Hi,

das Gefühl kenne ich zu gut!! :-)

Ich hatte allerdings vor dem Mutterschutz noch 3,5 Wochen Urlaub, den ich genommen habe (wollte ihn mir nicht ausbezahlen lassen) - und nun habe ich in 8 Tagen ET!!!

Die Zeit geht so schnell vorbei!! #verliebt

Genieße die ruhige Zeit noch ein wenig, bald ist sie vorbei!

LG, Yvonne + maikäferchen (ET-8) + #stern (12.ssw)

Beitrag von petitange 23.04.10 - 10:30 Uhr

Ja, dein Leben wird sich ändern, aber man kann auch mit Kindern arbeiten und die erste Babyzeit geht so schnell vorbei! Geniese die letzten Wochen Ruhe, so wird es nie wieder werden!

Beitrag von romana1984 23.04.10 - 10:37 Uhr

Ich "leide" mit dir.

Ich hab noch mind. 3 Wochen max. 4 Wochen zum arbeiten. Dann hab ich noch Urlaub und am 14. Juni beginnt mein Mutterschutz. Wir haben ja 8 Wochen vorher.

Das war immer alles so weit weg und jetzt ist es schon ganz nah! Voll arg!

Beitrag von osiris3105 23.04.10 - 11:06 Uhr

Hatte gestern auch wegen Urlaub, etc. meinen letzten, ist mir aber irgendwie schwer gefallen. Einerseits finde ich es toll jetzt über ein Jahr Urlaub zu haben, andererseits wird mir meine Arbeit auch etwas fehlen!
Vor allem weil es alle bedauert haben das ich dann ein Jahr weg bin!
Somit habe ich ein lachendes und ein weinendes Auge!
Aber man ist ja nicht aus der Welt!

LG
Simone