ab wann eure anzeichen zu spüren?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleines80 23.04.10 - 10:26 Uhr

frage steht ja oben in welcher woche ca? ich bin sooooo neugierig:-)

Beitrag von sassi1612 23.04.10 - 10:33 Uhr

hallo kleines80!

Ich geh jetzt einfach mal davon aus abwann wir die SS-anzeichen gemerkt haben! Ich bin ein mensch der sehr gut auf seinen körper hören kann und ich wusste schon dass ich schwanger bin da hat man bei mir noch garnix gesehn sondern mein arzt hat es dann erst nur am HCG in meinem blut gemerkt! Tja und 4 tage später war dann die fruchthöhle zu sehen und ab da war mir dann richtig übel nicht morgens sondern ich habe das irgendwie immer am spätnachmittag bis ich dann schlafen gehe! Bei jedem ist das unterschiedlich! meine damalige arbeitskollegin war schon immer bisschen fester die hat es erst gemerkt ende 5. monat! das könnte mir nie passieren!!!

Viele liebe grüsse saskia mit#ei 9.SSw

Beitrag von kleines80 23.04.10 - 10:35 Uhr

ich ahbe es+13 2 posi test gehabt mittw nmt auch posi heute bin ich nmt+2 aber ich spüre nüschts:-)

Beitrag von mausie47 23.04.10 - 10:54 Uhr

Huhu!
2 Tage nach dem meine Regel einsetzen sollte, war ich morgens im Supermark und an der Fleischtheke wurde mir plötzlich schlecht... Bin dann noch bei dem SS Test vorbei... Und Bingo ;o) Und seit dem Tag war alles dabei. Übelkeit, Müdigkeit, niedriger Blutdruck und das ganze andere Programm

Liebe Grüße
Mausie 14.ssw

Beitrag von lady-emma 23.04.10 - 11:08 Uhr

bei mir ca 8-9 woche! danach hatte ich aber auch durchgehende übelkeit!:-[