bauchtrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 10:58 Uhr

http://cgi.ebay.at/Bauchtrage-Tragetuch-Faltsitz-Babysling-Sling-B-R-NEU_W0QQitemZ360254702348QQcmdZViewItemQQptZDE_Baby_Kind_Unterwegs_Babytragen?hash=item53e0da830c

ist die auch inordnug, meine freundin würde die mir leihen!

lg tanja

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:01 Uhr

glaub nicht oder?? wegen den beinen!!

Beitrag von dragonmother 23.04.10 - 11:02 Uhr

Ich find sie nicht sehr gut. Das Kind hängt recht drinnen...keine Spreizanhockstellung.

Lg

Beitrag von dragonmother 23.04.10 - 11:04 Uhr

Boa der ganze Shop ist gruselig. Da würd ich absolut NICHTS kaufen von.

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:09 Uhr

ich hab schon viel gekauft, bei dennen und ich war immer zufrieden!!!;-)

Beitrag von dragonmother 23.04.10 - 11:42 Uhr

Geht nicht um die Zufriedenheit...eher darum das die Sachen anbieten die für Babys sehr sehr schlecht sind.

Massen an Gehfrei, die Babyschlinge, die Tragen....

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:47 Uhr

ja dann darfst du auch nicht mehr bei möbehäuser einkaufen usw, man muss es ja nicht kaufen, und das machen die leider, weil es noch nicht verboten ist.

Beitrag von vreni5 23.04.10 - 11:12 Uhr

#zitter Ohja,#zitter Ich auch nicht, da gibts doch weitaus nettere Sachen.

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:05 Uhr

könntet ihr mir ein par empfehlen, manduca weiß ich schon, soll ja gut überlegt sein, man soll ja lange tragen können!!

Beitrag von vreni5 23.04.10 - 11:14 Uhr

Ich hab die Manduca und bin total zufrieden.
Viele Schwärmen auch vom Ergocarrier, die war bei mir auch in der engeren Auswahl.
Du kannst dir bei http://www.tragemaus.de/tragemaus-h650-Testpaket.html?sid=20065c8b3b6484a8544b5133c4d0bdf9
ein Testpaket anfordern und einfach mal ausprobieren, womit du gut klar kommst.

LG

Vreni

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:16 Uhr

geht das auch in österreich??

Beitrag von vreni5 23.04.10 - 11:18 Uhr

Keine Ahnung, frag doch einfach mal nach dort.
Ansonsten schau mal, ob ihr eine Trageberatung in der Nähe habt, wo du mal testen kannst.

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:19 Uhr

ok das mach ich, danke.:-D

Beitrag von jans_braut 23.04.10 - 11:28 Uhr

Schau mal hier:
http://www.meinbabytragen.de/index.php?option=com_contact&view=contact&id=1:alexa&catid=12:contacts


Alexandra Knoll ist eine Trageberaterin, bis vor kurzem wohnte sie noch hier in Essen. Von ihr habe ich den Bondolino und den Beco. Ich war bei ihr vor Ort und habe die Sachen ausprobiert und sogar ausgeliehen gehabt. Macht sie auch über online.

Beitrag von jans_braut 23.04.10 - 11:29 Uhr

ups, Alexandra Knoll ist in der Schweiz - sorry.

Beitrag von tanja896 23.04.10 - 11:36 Uhr

ich habe ihr eine nachricht geschrieben. danke

Beitrag von jans_braut 23.04.10 - 11:25 Uhr

Hallo,

Bondolino ist sehr flexibel, sehr angenehm zu tragen und sehr leicht anzulegen. Ich habe es geliebt, damit zu tragen. Ich finde aber für Kinder ab 1 Jahr sollte man dann eine zusätzliche Komforttrage besitzen.

Beco Butterfly 2 ist toll, hat eine Art Innentasche, wo das Kind rein gesteckt wird, so dass es sehr leicht ist (Wie ein Rücksack) das Kind später auf dem Rücken zu schnallen. Es hat sehr sehr schöne Dessins, man kann das Kind IN der Trage einfach an den Mann weiter reichen. Das Tragekomfort ist sehr gut, wobei die Gurte ruhig etwas wattierter hätten sein können - finde die Kleinen können sich die Arme etwas aufschrammen.

Manduca und Ergo Baby sind auch sehr gut.

Gruss

Beitrag von vreni5 23.04.10 - 11:05 Uhr

Hallo!

Mir erscheint die nicht besonders vertrauenserweckend. Das Kind hängt irgendwie darin, wie ein nasser Sack und nicht in der Anhockhaltung.

Ich würds lassen.

LG

Vreni

Beitrag von yozevin 23.04.10 - 11:26 Uhr

huhu

finde die auch nicht wirklich gut....

würde mich eher (evtl auch gebraucht, im marktplatz ist im moment öfter mal was) für manduca, ergo baby oder bondolino zb entscheiden! für etwas geringeres geld evtl für den marsupi plus, wobei ich den ab ca 9 kilo nicht mehr so komfortabel finde.... also meinen großen mit knapp 9,5 kilo trage ich damit schon nicht mehr!

LG Yoze

Beitrag von dagimar 23.04.10 - 12:32 Uhr

Hallo!
Ich habe eine Bauchtrage von Beco.
Habe mir ein halbjahres Abo bei "All4family" genommen und als "Geschenk" eben diese super Bauchtrage genommen. Gekostet hat es im gesamten 90 oder 99 euro (weiss jetzt nicht genau). Ich bin sehr begeistert von der Babytrage, da bei dieser für die Säuglinge ein extra Einsatz darin ist- den du auch ohne Probleme wieder raus nehmen kannst. Dann ist eine Kopfstütze dabei, diese du auch als Sonnen- oder Regenschutz verwenden kannst. Dieses kannst du aber alles in diese Trage verstecken wenn du es nicht brauchst. Du kannst dann auch noch diese Trage zusammenschnüren und für dein Kind als Hüftsitz verwenden. Ich bin schwerst begeistert von diesen und mein Kind fühlt sich sichtlich wohl! Achja es ist auch noch eine CD dabei für die ganzen Durchführungen was es da gibt!

Hatte vorher das "Tragmich" und ich muss dir sagen, ich hatte immer wieder Angst, das mir Lena irgendwie unten wieder rausrutscht, weiters wollte Lena dort nie lange darin liegen, warum... keine Ahnung... naja .. in dem Tragmich fängt man schnell an zu schwitzen :-)

Also der BECO ist echt suuuper! Ich empfehle diesen immer weiter :-)
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
Sag von wo bist du genau aus Österreich? Ich bin aus dem Burgenland..

glg dagmar