Gewichtsprobleme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnyeva 23.04.10 - 11:09 Uhr

Hallo Mädels!
Wie viel KILO habt ihr in der 29SSW schon mehr gehabt?
Ich habe nämlich mom ein kleines Problem. Seit der 26SSW weiß ich, dass ich Gestationsdiabetes habe. Die WErte sind aber grenzwertig, deshalb komm ich mit einer Diät eigentlich (gut) klar. Mein Problem ist allerdings, dass ich abgenommen habe. 1,3kg in 3 Wochen. Mein Startgewicht lag bei 60kg bei einer Größe von 1,75cm. Bisher habe ich aber nur 4,3 kilo zugenommen! Ist das alles normal oder muss ich mir Sorgen machen? Meiner kleinen Maus geht es prächtig, sie ist am turnen usw.
Hoffe ihr könnt mir helfen.....
Liebste Grüße

Beitrag von 19jasmin80 23.04.10 - 11:10 Uhr

Bei mir schwankt das Gewicht enorm.
In der 28. SSW war ich bei 91,2 kg, in der 32. SSW dann bei 89 kg und in der 33. SSW, also eine Woche später bei 87,6kg.

Nun, 35. SSW bin ich bei 90kg. Ein ständiges Auf und Ab bei mir. Ich hab nun insgesamt 5kg mehr. Meinem Zwerg gehts super gut und mir auch.

Beitrag von kathl-luis 23.04.10 - 11:15 Uhr

Hey

also ich war gestern wieder zu vorsorge und da war ich 27+6 also ende 28. ssw und habe in den letztne 4 wochen 5,9 kg zugenommen.

Und bis jetzt die ganze schwangerschaft 15,6 kg

mein kleiner hat gestern schon ca. 1570 kg gewogen.

LG Kathleen mit Luis 19.1.07 und BabyBoy 29. ssw

Beitrag von lolia1 23.04.10 - 11:17 Uhr

Hallo,

heute Morgen auf der Waage hab ich mich auch gefragt ob das normal ist. Bin jetzt 29.SSW und habe in der letzten Woche 1kg abgenommen.
Insgesamt habe ich allerdings schon 15kg zugenommen und bin nicht wirklich traurig darüber.

Denke aber auch das ich weniger esse, ist ja auch nicht mehr soviel Platz im Bauch.
Meine Wassereinlagerungen schwanken auch immer.

Nächste Wo muß ich zum 3. US hoffe das unser Bauchzwerg auch gut gewachsen ist.

LG Petra

Beitrag von osiris3105 23.04.10 - 11:18 Uhr

Dank meiner Schwangerschaftsdiabetes nehme ich auch eher ab! Man achtet halt mehr auf das was man isst und dabei wird es bei mir auch eher weniger! Mach Dir keine sorgen, das Baby holt sich was es braucht!

LG
Simone

Beitrag von angeleye1983 23.04.10 - 11:35 Uhr

Also ich bin jetzt in der 31. SSW und hab auch erst 4,5 kg zugenommen. Der kleinen gehts bestens also mach ich mir da auch gar keinen Stres...

LG

Beitrag von nicolette82 23.04.10 - 11:43 Uhr

Hallo

Ich bin in der 27. SSW und habe noch nichts zugenommen. Habe immer noch mein Startgewicht mal ein halbe Kilo mehr mal ein halbes Kilo weniger.

Ich hatte zu beginn der SS keine Übelkeit, oder so das ich erst mals abgenommen habe. Hab eifach noch nichts zugenommen. Aber einen schönen dicken Bauch habe ich trotzdem.

Gruss Nicolette