Fahrradanhänger als Jogger. Erfahrungen!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maren912 23.04.10 - 11:31 Uhr

wir möchten für unsere Kleine einen Fahrradanhänger kaufen. So einen den man auch schieben kann. Für zwei Kinder. Worauf muß man da achten, außer das er gefedert sein muß. Welche Marke ist gut? Es sollen später zwei Kinder rein.

Gruß Maren

Beitrag von loeckchen_2004 23.04.10 - 11:41 Uhr

Wenn ich das richtig verstehe, werden die Kinder dann auch einen "größeren" Alters- und Gewichtsunterschied haben und daher würde ich darauf schauen, dass er 2 Blattfederungen hat die man getrennt voneinadner auf das Gewicht des jeweiligen Kindes einstellen kann.

Ansonsten kannst du hier mal nachlesen


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=2600637

;-)

Beitrag von nettio78 23.04.10 - 12:38 Uhr

wir haben für unsere Zwillinge den blue bird vario sind sehr zufrieden. Er liegt im mittleren Preissegment.

gruß netti

Beitrag von jbw 23.04.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

guck mal in meine Antwort 5 Threads weiter unten ;-)
Den Chariot kannst Du mit Laufwagen-Set auch als Jogger benutzen.

Viel Spass, J.

Beitrag von simplejenny 23.04.10 - 20:12 Uhr

der ADAC hat gerade erst wieder getestet. Guck mal im Internet danach. Ich hab nur ne Zusammenfassung im fernsehen gesehen, aber so dolle sollen die alle nicht sein. Einer soll wohl mit "gut" abgeschnitten haben