irgendwie klappt das alles nicht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nickymaus85 23.04.10 - 11:43 Uhr

Also ich fang mal von vorne an.

Ich habe letztes Jahr im April 09 meine Pille abgesetzt und hatte bis Februar 10 meine Tage nicht bekommen, bin dann zu meinem FA gegangen und er meinte das meine Funktion von Eierstöcken zum Kopf nicht funktioniert, jetzt hat er mir eine Pille gegeben von der ich auch Schwanger werden kann, die Pille ist dafür da, das meine Periode wieder einsetzt. Habe zum Glück auch meine Regel wieder bekommen aber ich werde irgendwie nicht schwanger :-(

Weiß irgend jemand bescheid über sowas oder kann mir jemand helfen, bin echt verzweifelt langsam...

Danke für eure Antworten :-)

Liebe Grüße

Beitrag von rotes-berlin 23.04.10 - 11:46 Uhr

Hmm das hört sich nicht gut an. Am besten redest du noch mal Klartext mit deinem FA. Wenn er dann nicht reagiert, such dir einen anderen! Vergeude nicht Jahre damit, dich von Ärzten besänftigen zu lassen mit Sprüchen wie "Das wird schon, sie sind ja noch soo Jung."

Beitrag von nickymaus85 23.04.10 - 11:53 Uhr

Hi rotes-berlin :-)

Also der FA meinte zu mir wenn meine Regel jetzt durch die Pille nicht eintritt dann müsste ich in eine Hormonpraxis, aber die ist ja eingetreten. Ich weiß es auch nicht.... echt total nervig...

lg

Beitrag von saskia33 23.04.10 - 11:46 Uhr

Man wird von der Pille schwanger,wußtre ich ja gar nicht #kratz
Ich benutze dafür meinen Mann ;-)

Leider wird man nicht automatisch Schwanger nur weil man für ein gewisse Zeit die Pille wieder nehmen muß ;-)

Benutzt du Ovus oder hast du ein ZB?

lg

Beitrag von nickymaus85 23.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo Saskia33,

danke für deine Antwort ich meine natürlich das ist eine Pille die mir hilft das ich meine Regel bekomme die aber nicht zur Verhütung ist :-) hoffe ich hab das besser ausgedrückt sorry ... :-)

Was ist den Ovus oder ZB???

Beitrag von saskia33 23.04.10 - 11:55 Uhr

Hier ist alles über Ovus gut beschrieben:

http://www.babyclub.de/magazin/Kinderwunsch/ovulationstest/expertentalk1.html

Auf FAQ gehen,dort ist alles über das Messen beschrieben

http://www.nfp-forum.de/

Hier bei Urbia kannst du dein ZB führen,gehe auf Service und dann links auf Zyklusblätter



Beitrag von nickymaus85 23.04.10 - 12:01 Uhr

Das ist echt lieb, danke schön werde es mir mal in ruhe durch lesen... :-)

wie teuer ist denn ungefähr der Ovus???

Beitrag von saskia33 23.04.10 - 12:03 Uhr

Kommt immer darauf an wieviel du nimmst ;-)

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_3?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=ovulationstest&sprefix=ovu

Preise gehen aber!

Beitrag von saskia33 23.04.10 - 11:55 Uhr

Bei Babytest.de kannst du günstig Ovus+SST kaufen #freu

Beitrag von danielhasi 23.04.10 - 12:16 Uhr

Hallo das kenne ich gut habe im letzten jahr die dreimonatsspritze abgesetzt kurze zeit drauf ca. 6 wochen bekam ich meine erste mens bis dahin lief alles gut doch dann ging es los mit SB und zwischenblutung nun war ich am 20.4. beim doc da bekam ich ein Medi namens CycloÖstrogynal das sind 21 Tabletten die ähnlich wie die pille ist aber mit der man trotzdem ss werden kann so das mein Zyklus wieder normal läuft und gleichzweitig die schleimhaut aufbaut da sich bei mir so gut wie keine schleimhaut aufbaut....

Lg Trina