Kommt das durch die Schwangerschaft?? Was ist das??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von northfly22 23.04.10 - 13:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

seid zwei Wochen krieg ich immer wieder blaue Flecken an den Beinen, ohne mich irgendwo zu stoßen, nun bin ich heute morgen wieder mit nem großen blauen Fleck an der Innenseite des linken Unterschenkel aufgewacht. Erst hat es gar nicht weh getan und nun wird es von Stunde zu Stunde schlimmer, es ist so ein taubes/schmerzhaftes Gefühl im kompletten linken Unterschenkel, und nicht nur da wo der blaue Fleck ist..

Bin derzeit mit Sohnemann auf Kur und der Doc sagte vorhin nur ich soll halt Paracetamol nehmen, ob das mit der SS zutun hat weiß er nicht, sagt er hat Null Ahnung was das sein könnte und man könnte Montag ja nochmal Blut abnehmen.. Das die Schmerzen immer schlimmer werden hat ihn nicht Interessiert :-(

Kennt das vielleicht jemand von Euch??

LG

northfly + Jonas 22.10.06 + Bauchzwergline 23 SSW (oder auch schon 24 SSW *g*)

Beitrag von vonnimama 23.04.10 - 14:00 Uhr

Hallo,

hast du Krampfadern? Ich hab auch viele blaue Flecken am BEin und das sind alles Krampfadern. Tut auch manchmal höllisch weh, aber ich trage Kompressionsstrümpfe.

Lass dir mal vom Doc welche verschreiben, schadet nie. Ansonsten bei Schmerzen lieber zum Arzt gehen. Nicht, dass du eine Venenentzündung im Bein hast!

LG Yvonne

Beitrag von petitange 23.04.10 - 14:05 Uhr

Ja, ich tippe auch auf Krampfadern.. das kann sehr weh tun und KompressionsstrÜmpfe helfen in der Tat ganz gut. Ansonsten hilft auch schon eiskaltes Abduschen (insbesondere morgens) und Füsse hoch legen.

Beitrag von muffin357 23.04.10 - 14:08 Uhr

hi,

es müssen nicht krampfadern sein -- du hast mehr blut im körper und die gerinnung verändert sich -- und das gewebe auch ---

also bei mir isses grad andersrum: ich war vor der SS ein blauer streuselkuchen und hab seit 22 wochen NULL blaue flecken mehr, -- und das war in beiden schwangerschaften so bzw. unschwanger war ich jedesmal wieder dauernd blau ...

also mach dir keinen kopf, -- wenn es keine krampfadern sind, dann sind die blauen flecke harmlos und gewebebedingt...

lg
tanja

Beitrag von -trine- 23.04.10 - 14:14 Uhr

Prinzipiell bekommen Menschen mit niedrigem Blutdruck blaue Flecken und Menschen mit einem hohen Blutdruck sehr selten blaue Flecken :-)

Beitrag von mss.fatty 23.04.10 - 14:33 Uhr

also durch die schwangerschaft wird vermehrt cortison produziert was dein gewebe weichmacht, dadurch kann es auch schnell zu blauen flecken kommen, ausserdem verändert sich die blutgerinnung. ich würd auf jedenfall mal ein Blutbild mit Gerinnung machen lassen