ET 01.05.2010 wie werdet ihr untersucht vom Doc?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elke92 23.04.10 - 15:19 Uhr

Hallo
war gestern zum CTG beim Doc. Zwei kleine WEhen hat man gesehen, mehr nicht. Ich soll/Muß jetzt erst wieder nächsten Donnerstag hin.
bin etwas irritiert, weil der Doc überhaupt nich geschaut hat, wie weit der GMH oder der Muttermund ist.
Wurde das bei euch so kurz vor ET gemacht?
Soll ich vlt. einfach am Montag nochmal hingehen und sagen es ziept so dolle, er soll mal nachschauen?
Bis jetzt hab ich auch noch keine Wehen. Es zieht zwar mal hier und da, aber nie für lange und auch nicht regelmäßig (eher wie Mens-Schmerzen)

Achja, außer Akkupunktur mach ich nichts, was die WEhen fördern könnte (will ein Maikäferchen und kein Aprilbaby, naja es kommt eh wann es will ;-) )

Danke für eure Antworten.

LG Elke mit Ü-Ei Et -8 u. 2 #stern

Beitrag von waffelchen 23.04.10 - 15:21 Uhr

Bei mir wurde auch nur CTG gemacht, am ET selber hat sie nochmal nach Fruchtwasser geschaut, mehr nicht.

Beitrag von elke92 23.04.10 - 15:26 Uhr

Danke, das beruhigt mich jetzt etwas. Weil unten in einem Posting wurde geschrieben, dass der Doc auch nach GMH u. Muttermund geschaut hat. War jetzt etwas irritiert.

Naja, mal sehen wann es los geht.

Wünsche dir noch einen schönen Tag.

LG

Beitrag von baduk88 23.04.10 - 15:42 Uhr

Salut Elke

Also ich war letztes mal vor zwei Wochen zur Kontrolle und mein nächster Termin im Spital ist wieder an meinem ET 29.04.2010. Ich wohne allerdings in der Schweiz, vielleicht ist es da anders? Ich soll mich einfach vorher melden wenn die Fruchtblase platzt, Wehen bekomme oder Blutungen kriege.

liebe Grüsse

Baduk88

Beitrag von sana78 23.04.10 - 15:49 Uhr

Hi,

mein Arzt guckt immer nach dem GMH und MUMU !
Ich hab mein nächsten Termin leider erst Montag ...
hab jetzt seit ein paar Tagen auch leichte Wehen aber auch ehr wie Mensschmerzen nur teilwiese döller !

Mir ist es mittlerweile egal ob Mai oder April, bin einfach nur froh wenn der kleine Mann raus kommt !

Aber wenn es dir besser geht dann sag deinem Arzt das er gucken soll!

Alle Gute für die bevorstehende Geburt !


Lg Sandra mit #babyboy Julian 39.ssw (ET-9)

Beitrag von matildal 23.04.10 - 15:56 Uhr

Meine FÄ guckt immer nach FW,Plazenta, MuMu und GMH!

Ich war jetzt gestern da und soll Montag und nächsten Donnerstag nochmal zum CTG kommen.

Außerdem wird auch immer der Blutdruck gemessen und der Urin überprüft!

Habe auch noch keine Wehen, aber das kann sich ja schlagartig ändern!

Matilda mit Carlo (Morgen 40. SSW)

Beitrag von finnundole 23.04.10 - 16:14 Uhr

hallo...

ich war heute beim fa und da wurde auch nur ctg geschrieben. letzten freitag hatte er nach mumu geguckt und meinte das es heute ni notwendig sei...ist egal ob er noch zu ist oder schon 1cm auf...es sei denn ich möchte das er nachsieht. ich finds aber auch quatsch jedes mal nachzuschauen...man kanns ja eh nicht ändern und selbst wenn er 1cm auf ist kanns noch 2 wochen dauern oder auch schon morgen los gehen.von da her ists doch wirklich egal. ctg ergab auch leichte wehen...aber mit denen kommt kein kind zur welt sagte er...sind übungswehen.

mach dich nicht verrückt und genieße die letzten tage oder 2 wochen ;-)
laut zyklus bin ich auch am 1. mai ausgerechnet, laut us ist et am 27.4. - aber ich hätte auch gern ein maibaby und mein gefühl sagt mir das es noch ne woche dauert.

alles gute
lg katja#sonne