Kindermund - einer geht noch

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von nintschi12 23.04.10 - 17:16 Uhr

Tschuldigung, etwas muss ich noch loswerden (weils mir grad einfällt)

Letzten Sommer waren wir mit einer bekannten Familie inkl. Tochter essen.

Unser Sohn und besagte Tochter (1/2 Jahr jünger) gehen Hand in Hand in das Lokal, der Wirt sagt: "Da schau her, ein Pärchen" darauf mein Sohn ganz entrüstet: "Ich bin kein Bär, ich bin ein Bub"

Und auf die Frage, ob er mich "pflanzen" (sekkieren) will sagte er als 2 jähriger: "Nein, Du bist ja keine Blume"

So, das wars jetzt mal!

Schönen Tag noch!

;-)

Beitrag von jimmytheguitar 23.04.10 - 22:52 Uhr

Und auf die Frage, ob er mich "pflanzen" (sekkieren) will sagte er als 2 jähriger: "Nein, Du bist ja keine Blume"

Ich glaube du sprichst eine andere Sprache als ich! Ich versteh gar nicht was da gemeint ist... Vielleicht liegt es auch nur daran daß ich völlig übermüdet bin. Naja, jetzt google ich mal.

Vielleicht lach ich dann über mich selbst!

Aber das mit dem Nachbarn war wirklich süß!

mfg

Beitrag von nintschi12 24.04.10 - 07:48 Uhr

stimmt, das liegt daran, dass dieses wort einfach in österreich (od. zumind. in gewissen regionen) verwendet wird, es heisst soviel wie: willst du mich nerven?

also zb. wenn mein kleiner jetzt ein butterbrot will, und sobald es fertig ist entscheidet er sich um. und dann wieder usw. dann frag ich ihn, ob er mich "pflanzen" will, verstehst du?

jaja, deutsch und deutsch ist auch nicht immer gleich, ich merk dass, wenn ich mit einer freundin schreib, die fragt auch immer nach!

lg nina