ständig Stuhlgang aber kein Durchfall - wg. Milch ? wer kennt das ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ruebe74 23.04.10 - 17:20 Uhr

Hallo,

in der letzten Woche habe ich ganz abgestillt, unser Kleiner bekommt seitdem 1er Milch. Zuvor parallel mit dem Stillen ca. 2 Wochen lang PreNahrung (gleiche Marke).

m.E. seit er die 1er bekommt, hat er andauernd Stuhlgang, immer nur ein wenig, oft ganz flüssig oder mit hellem Schleim vermischt, dann aber auch mal wieder breiig. Hebamme und KiA vermuten nicht, dass es an der Nahrung liegt. Am Montag soll ich eine Stuhlprobe einreichen.

Wer kennt sowas ? Sollte ich trotzdem mal die Marke wechseln ? Oder wieder zurück auf die Pre ? I
Ist Euren Kindern mal ähnliches passiert ?

LG
ruebe74

Beitrag von chani77 23.04.10 - 18:10 Uhr

Seit einer guten Woche hat meine Tochter das auch, aber ich stille voll.
Arzt sagte das ist Durchfall. Er hat den Inhalt gesehen, weil sie eigentlich geimpft werden sollte.
Nachts ist nix und tagsüber auch so alle 1 bis 2 Stunden ne "Portion". Ist hellgelb bis orange, also normal, aber eben viel dünner als sonst.
Ist aber nicht grün oder stinkt.
Ich denke, das ist ein Infekt.
Ich soll Montag nochmal kommen, wenn es nicht besser ist.

Hilft dir jetzt auch nicht, stimmts? ;-)