Brauch mal eure Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nine-09 23.04.10 - 19:00 Uhr

War am Dienstag zur Untersuchung.
Jetzt ist bei mir schon soviel gewesen und als ich mir das Bild angeschaut habe wusste ich nicht welches dasvon nun der Kopf ist.
Bin etwas verwirrt,weil ich meine da zwei zu sehen,oder was ist das andere.

Bitte,Bitte helft mir!!!

LG Janine 18 SSW

Beitrag von linda1983x 23.04.10 - 19:02 Uhr

ALSO DER KOPF IST GUT ZU SEHEN ,UND DAS ANDERE IST DER BAUCH WIE ES AUSSIEHT ;-)

Beitrag von nine-09 23.04.10 - 19:18 Uhr

Wäre der Bauch dann nicht weit weg vom Kopf? Weil die Beine sind Richtung MUMU gewesen die haben wir gesehen als sie den MUMU gemessen hat.

Aber vieleicht mach ich mir auch viel zu viel Sorgen,nur fing sie dann an mit FD und ich müsste jetzt alle drei Wochen kommen und sie würde bei mir nun auch immer US machen.
Bin verwirrt.

LG Janine

Beitrag von miomeinmio 23.04.10 - 19:06 Uhr

Also ich glaube Normal-Sterbliche können da wenig sehen. Was hat denn deine FA gesagt?
Ich meine wenn da zwei Kinder wären, dann müsste man (also deine FA) das ja sehen.....?!

Beitrag von nine-09 23.04.10 - 19:14 Uhr

Das problem ist das die Fruchtblase auf dem anderen Bild ja so komisch aussieht und sie mich deswegen zur FD schickt,sie meinte sie könne jetzt nicht viel mehr sagen weil sie kein hochauflösendes Gerät hat.
Nun hab ich hier eine Zwillingsmama entdeckt wo die Fruchtblase ähnlich aussieht.

Bei mir gab es ja schonmal dieses Problem mit einer zweiten aber wohl leeren Fruchtblase.
Ich mach mir sorgen.

LG Janine