AUA ich kann nur noch breitbeinig laufen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von salma86 23.04.10 - 19:55 Uhr

Hey Mädels,

ich will jetzt mal jammern und mitleid bekommen :-) (ich weiß es gibt schlimmeres...)

Ich hab seid einer weile eine Krampfader, da wo sie niemand haben will, nämlich an der Scheide. Sobald es etwas wärmer wird tut die soooo weh! Ich kann nur noch breitbeinig laufen, als hätte ich eine Windel an, sieht total lustig aus!
Morgens wenn ich aufstehe hab ich das Gefühl meine ... fällt gleich ab und nach dem Sex tut es auch so weh. Ach man! Ich habs schon mit so einem Öl von meiner Hebi versucht und mit kühlen und beides hilft 0. Hat jemand von euch einen Tipp was ich noch dagegen machen könnte?
So danke fürs zuhören!

Salma, 28 ssw (und die Sommerhitze kommt erst noch - oh Gott!!)

Beitrag von chaos-queen80 23.04.10 - 19:58 Uhr

Lass dir Kompressionsstrümpfe verschreiben, und zwar Strumpfhosen! Wenn du da schon eine Krampfader hast, dann kommen vielleicht noch mehrere dazu.

Hast du auch Ödeme? dann helfen SchüsslerSalze Nr. 8. Davon nimmst du 3x3 Stück. Kaufe dir am besten die 200Stück-Dosis.

Frag am besten deinen FA, was helfen kann. Oftmals kann man wirklich mit Salben ect. was machen.

LG
Tina

Beitrag von salma86 23.04.10 - 20:04 Uhr

Cool! Ich hab noch an den Beinen Krampfadern, aber da hilft das Öl von der Hebi echt gut. Ich frag mal nach den Strumpfhosen. Danke für den Tipp!

Beitrag von chaos-queen80 23.04.10 - 20:10 Uhr

Das Rezept gibt dir dein FA, du musst nicht viel dazubezahlen. Bei mir waren es 26 EUR für 2 Paar "Strapse", also keine Strumpfhosen.

Die gibt´s in allen möglichen Farben. Habe lila und schwarze Strümpfe.

Gute Besserung!

Beitrag von leander2005 23.04.10 - 20:02 Uhr

Hi Salma,

ich habe ein aehnliches Problem. Allerdings ist es bei nicht ganz so weit oben ;-). Ich habe vom FA eine Kompressionsstrumpfhose verpasst bekommen. Es ist ziemlich schwierig sie anzubekommen und sie ist auch nicht schoen, aber ich habe keine Schmerzen im Bein und die Ader ist dann auch nicht mehr so geschwollen.

Vielleicht fragst du mal deinen FA danach.

Liebe Gruesse

Rina (27. SSW)

Beitrag von salma86 23.04.10 - 20:05 Uhr

Ja das hab ich zusätzlich auch noch, Krampfadern am Bein. Ich frag nach den Strumpfhosen.... Danke!

Beitrag von courtney13 23.04.10 - 20:17 Uhr

Was soll ich sagen, ich lauf ohne Krampfadern genauso. Mein Baby liegt voll im Becken und will nicht raus!!!!

Aber probier es doch mal mit Homöopathie. Schau mal hier:
http://krampfadern.gesund.org/heilen/homoeopathie.htm

hoffe ich konnte helfen.

LG courtney (ET+1)