Kindersitz von TecTake? Kennt den zufällig jemand?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffel0101 23.04.10 - 21:17 Uhr

Meine Frage steht oben. Kennt jemand zufällig den Sitz und kann mir noch Tips bez. Einbau ins Auto geben? Sind gerade etwas am verzweifeln und die Zeichnungen sind auch nicht so ganz eindeutig.

Hoffe auf Antworten

Beitrag von elistra 23.04.10 - 21:28 Uhr

könnt ihr den sitz noch zurück geben/schicken? so einen billigsitz würde ich nicht verwenden, viel zu unsicher. wenn dann noch die einbaueinleitung so unverständlich gestaltet ist, noch nen grund mehr in zurück zu schicken.

Beitrag von littleblackangel 23.04.10 - 22:09 Uhr

Warum muss es für einen 6 Monate alten Säugling ein vorwärtsgerichteter Billigsitz sein? Ja, er hat über 10kg, aber die Babyschale geht bis 13kg und das sollte man auch ausnutzen. Die meisten Kinder sitzen in den Babyschalen drin, bis sie 80cm haben und das hat dein Kind noch nicht, ich sehe keinen Grund auf einen derartigen Sitz umzusteigen.

Stell dir mal vor, es passiert ein Unfall...in dem Sitz ist dein Kind so gut wie garnicht gesichert..willst du das wirklich verantworten? Warum muss man bei soetwas sparen? Ich werde es nie verstehen...


Denk lieber nochmal drüber nach, ob du dieses Ding wirklich benutzen willst...

#schmoll