Zum Geburtstag ans Grab?

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von wunschkind8802 24.04.10 - 00:39 Uhr

Hallo an alle,

darf man zum Geburtstag ans Grab gehen (als Bekannte / Freundin) oder gilt dieser Tag der Familie und man macht es später, zB. am nächsten Tag?

Danke,
Gruß Wenke

Beitrag von maikemet 24.04.10 - 05:02 Uhr

Hallo,
wieso solltest du am Geburtstag nicht zum Grab gehen "dürfen"?

Meine Freunde gehen an Luca´s Geburtstag auch zu seinem Grab und mir macht es nichts aus.

LG
Maike

Beitrag von nicola_noah 24.04.10 - 06:44 Uhr

Hallo,

Ja klar,warum denn nicht?

Ich hätte mir gewünscht das jemand von meiner Familie oder Freunden mal an Mika´s Geburtstag an seinem Grab gewesen wäre....

LG

Nicola mit #sternMika