wehenhemmer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trieneh 24.04.10 - 07:11 Uhr

guten morgen an alle....

hab mir grad gedanken gemacht,was wohl wäre,wenn jetzt bei mir wehen einsetzen würden.ich bin jetzt 36 +4.würde ich dann noch wehenhemmer bekommen,oder dürfte mein baby geboren werden?

Beitrag von nickel-79 24.04.10 - 07:44 Uhr

ehrlich gesagt würde ich mir da gar keine Gedanken mehr machen.
Wahrscheinlich würden sie dich im Krankenhaus ans Bett fesseln und Magnesium geben, denn noch ein paar Tage im Bauch wären sicher gut, aber wenn dein Baby gut entwickelt ist wäre auch das ok.

LG Nicole

Beitrag von trieneh 24.04.10 - 07:45 Uhr

naja,die kleine wiegt laut fa 2911gr. und hat nen ku von 32cm.

Beitrag von nickel-79 24.04.10 - 07:49 Uhr

wenn du keine Vorwehen oder verkürzten Gebärmutterhals etc hast, dann würde ich mir echt keine Gedanken machen.

Beitrag von zisus 24.04.10 - 07:46 Uhr

Guten Morgen,

ich bin ab heute 36+0 - also wie du in der 37. Woche. Meine Hebamme meinte, dass man es jetzt nicht mehr aufhalten würde. Hängt aber sicher auch vom Zustand des Kindes ab.

LG

Beitrag von trieneh 24.04.10 - 07:49 Uhr

meine kleine wiegt jetzt 2911gramm und hat nen ku von 32cm.vom gewicht her,würde es ja reichen...

Beitrag von redspirit 24.04.10 - 07:51 Uhr

Guten Morgen,

meine Freundin hatte vorzeitig Wehen. Bis zur 34. SSW bekam sie im Krankenhaus Wehenhemmer, danach nicht mehr. Sie sagte dass die Ärzte wohl die Lungenreife abwarten wollten und danach gabs für sie keinen Wehenhemmer mehr.Inzwischen ist sie in der 37. SSW und wieder daheim, sie hat keine Wehen mehr und wartet brav bis zur Geburt ab :-)
Hast du mal mit deiner Hebamme darüber gesprochen?

Beitrag von trieneh 24.04.10 - 07:54 Uhr

nee,da habe ich erst in 2wochen wieder termin.mein fa meinte,sollte mir jetzt die fruchtblase platzen,sollte ich mit dem rtw ins kh.mehr hat er mir nicht gesagt

Beitrag von 4kids. 24.04.10 - 08:05 Uhr

Also ab 36+0 machen die hier nichts mehr und man bekommt das baby