Progesteron Spritzen

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mohrle14 24.04.10 - 07:39 Uhr

Guten Morgen,
hab ja seit wissen das ich ss bin Blutungen. Mal schwächer, dann stärker, mal sind sie total weg. Auch die Farbe des Blutes ist unterschiedlich. Von Dunkel bis rot alles dabei.
Jetzt meine Frage. da ich kaum noch Hoffnung habe, kann es sein das die Progesteronspritzen das Abbluten verhindern?
Denn ich hab nur 2mal für 2sek doll geblutet.
Im KH gestern war im US die schleimhaut super aufgebaut, nur die Fruchthülle( wenn sie es war, die Ärztin war sich nicht sicher) sitzt ziemlich weit unten. HCG lag bei 688, am Di bei 308.
Lieben Dank für eure Antworten,
LG Sabrina

Beitrag von mirai 24.04.10 - 12:27 Uhr

Hallo Sabrina,

Wenn der HCG wert nicht sinkt ist das schonmal kein schlechtes Zeichen.
Ich hoffe für dich das dein Baby bei dir bleibt und das deine FA dir bald entwarnung geben kann.
Fühl dich von mir #liebdrueck

Alles Gute wünsche ich dir

mirai