Keine Balken???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blackpearl85 24.04.10 - 08:19 Uhr

Guten Morgen an alle #blume

hab gerade meine Temperatur eingetragen und es sind immer noch keine Balken da :(

Laut Eisprungkalender sollte dieser Mittwoch sein, da hatte ich Schmerzen in der Brust, Do hatte ich dann Unterleibsschmwerzen wie bei der Mens und ein Ziehen in der Leiste... hatte ich nun nen ES oder nicht #gruebel

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505692&user_id=906506

LG Blackpearl

Beitrag von moeriee 24.04.10 - 08:31 Uhr

Guten Morgen!

Sorry, aber dein ZB sieht definitiv nicht nach ES aus. #liebdrueck

Aber mal eine andere Frage: Verlässt du dich hinsichtlich des ES nur auf den ES-Kalender? Den kannst du nämlich getrost in die Tonne kloppen. Besorg' die am besten Ovulationstests. Dann weißt du genau, ob und wann ein ES stattfindet. Zudem kannst du dann in etwas ausrechnen, wann die Mens eintrudeln sollte. Viele Neulinge machen sich nämlich hier verrückt, wenn sie nicht an ZT 28 ihre Mens kriegen und denken, sie wären schwanger. Obwohl sie einfach ihren Zyklus noch nicht kennen.

Wie lange versucht ihr es denn schon und wie sind deine Zyklen denn sonst so?

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von blackpearl85 24.04.10 - 08:41 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort :-)
Naja ist der erste ÜZ nach Nuva Ring... hab die gewohnten 28 Tage eingegeben, war wohl nicht richtig so #hicks
Werd mir dann mal Ovus besorgen:-)
LG

Beitrag von moeriee 24.04.10 - 09:28 Uhr

Nein, ist doch nicht schlimm! Ich hab' auch den NuvaRing genommen und im Januar abgesetzt. Meine Zyklen sind schön kurz, aber nicht wirklich regelmäßig. 24 und 33 Tage bisher. Der jetzige Zyklus wird bei ca. 28 Tagen landen. Allerdings hab' ich meinen ES auch immer recht spät und meine 2. Zyklushälfte ist recht kurz (bisher 7 und 10 Tage). Aber das musst du einfach mal beobachten. Ovus helfen einem ganz gut dabei. #pro

Beitrag von teichlauscher 24.04.10 - 08:34 Uhr

Also bei mir hatte der Eisprungkalendar recht *g* hab es dank positiver Ovus auch bestätigt und erstaunlicher weise, hab ich gleich nach absetzten der Pille wieder meinen 28 Tage Zyklus.... auf mein Körper ist verlass *g*

Beitrag von d-k-b 24.04.10 - 10:14 Uhr

Hallo Du,

also für mich sieht das schon nach ES aus. Allerdings ist es wohl noch etwas früh, um sicher zu sein. Wenn die Tempi jetzt weiter steigt, dann würde ich sagen, Dein ES war am 14.ZT. Dass die Balken noch nicht da sind, könnte an der gesunkenen Tempi und dem Tempiausreißer am ZT 7 liegen. Was würde passieren, wenn Du den um 0,1 nach unten setzt? Wichtig wäre aber jetzt, dass die Tempi morgen wieder steigt.

LG
Dani

Beitrag von blackpearl85 24.04.10 - 12:57 Uhr

Hmmm ändert nichts wenn ich die Temp. von ZT 7 Verändere...
Trotzdem danke #liebdrueck