31ssw ziehende schmerzen, was ist das nur? auch hebi gabi evtl.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jayda2009 24.04.10 - 08:43 Uhr

hallo

war bereits vor 2 wochen schon einmal am we im kh, weil ich so ziehende unterleibsschmerzen hatte. es wurde alles gründlich untersucht, aber nichts gefunden.

jetzt habe ich seit ca. 4 wochen jedesmal zwei pluszeichen bei blut im urin. mein arzt meinte, dass könnte vom sex kommen aber ich glaub das nicht. ph wert usw ist aber i.o.

jetzt habe ich seit heut morgen schon wieder diese ziehende schmerzen das ich mich kaum bewegen kann. ganz tief links und rechts in den leisten. so wie regelschmerzen. das hatte ich bei unserem ersten kind nicht. ich kann doch nicht schon wieder ins kh fahren dann finden die wieder nichts.

habe auch immer wieder so leichte blutfäden im aufluss, aber nur minimal. auch da hat mein doc nichts zu gesagt, nur das es durch den druck von baby evtl. mal sein könnte?!#kratz

hat jmd von euch auch diese schmerzen?

lg jayda

Beitrag von eminchen 24.04.10 - 08:55 Uhr

Gutem morgen Jayda!

Ich bin z.Zt. in der 32. SSW und am mittwoch hat meine ärztin mir zwei wochen bettruhe verordnet, weil das baby mit dem kopf auf den muttermund drückt.. Sie meinte das ziehen kommt davon.. Wenn die schmerzen stärker werden, dann soll ich nochmal hin..

Ich kann z.b. nicht gleich aufrecht gehen, mein bauch wird steinhart, aber das geht nach einer weile wieder weg..

Ich würde sagen schone dich, leg die füße hoch und fahr ins krankenhaus, wenn du unruhig wirst oder die schmerzen nicht ertragen kannst.. Sonst kommst du ja gar nicht zur ruhe..

Um dich zu beruhigen: Meinem Baby geht es aber gut, sie strampelt ganz doll :-)

LG

eminchen 32. SSW mit #ei melis #verliebt