WICHTIG Norethisteron nicht zu ende aber Mens da!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von babys0609 24.04.10 - 09:40 Uhr

Huhu an alle die Norethisteron nehmen!
Stehe gerae auf dem schlauch und habe nicht damit gerechnet das die Mens jetzt schon kommt.
Ich müsste Heute und Morgen noch eine Tablette nehmen aber die Mens ist schon da obwohl in der Packungsbeilage steht das sie erst 2-4 tage nach der letzten Tablette kommen sollte.

Kann ich das Medikament jetzt ab setzen oder soll ich es zu ende nehmen!????!!

Danke für eure Hilfe ich bin gerade etwas auf dem schlauch am stehen!!

LG maria

Beitrag von haeschen82 24.04.10 - 13:36 Uhr

Hallo Maria,

dass war bei mir auch so. Mein FA hat gesagt, wenn die Mens vorher einsetzt, die Tabletten absetzen, also nicht zu Ende nehmen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG
Anke

Beitrag von babys0609 24.04.10 - 16:51 Uhr

Ja das hat mir geholfen!
Habe uch eben mit der gynäkologie geredet im KH die sagten auch absetzen aber GK untersuchen lassen.
Das würde auf GKS hindeuten!!!!

Ohh man man macht schon was mit??

LG Danke und schönes WE!!

Beitrag von haeschen82 24.04.10 - 20:51 Uhr

ja, bei mir hat man nach dem letzten Stimu Zyklus auch festgestellt, dass mein Progesteronwert zu niedrig ist, Östrogen war in Ordnung. Hab also auch eine leichte GKS und muss nun im nächsten Zyklus andere Hormone spritzen-

Man macht echt was mit, aber es lohnt sich, wenn man dann erst ss ist und am Ende sein Baby in den Armen hält.

LG

Beitrag von babys0609 24.04.10 - 21:28 Uhr

Mein Progesteron liegt bei 10,0 hmm also sehr sehr grenzwertig!!

Das weiss ich aus dem BT vom letzten Monat!

Beitrag von babys0609 24.04.10 - 21:35 Uhr

Sorry Progesteron war 0,2 nicht 10,0!!