Augenlied-Zucken?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ibiza445 24.04.10 - 10:03 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin noch ganz frisch schwanger (5.SSW)

seit 3 Tagen zuckt mein rechtes Augenlied ganz oft so komisch, mann kann das direkt sehen...

hat das irgendwas zu bedeuten?

Kennt das jemand?

GLG; ibiza mit Christoph (21 Monate) und Krümelchen

Beitrag von bibuba1977 24.04.10 - 10:04 Uhr

Hi Ibiza,

hatte ich auch... Versuch es mal mit Magnesium. Mir hat es geholfen.

LG
Barbara

Beitrag von mela05 24.04.10 - 10:08 Uhr

Hallo ibiza,

das Augenlied ist ja genau so ein Muskel wie die Wade, Gebärmutter, das Herz usw.

Du kannst bedenkenlos Magnesium zu dir nehmen, davon wird es dir bestimmt besser am besten 300mg.

Magnesium bekommst du in jeder Drogerie oder in der Apotheke und ist eigentlich egal, welches Präparat du einnimmst.

Lg
Mela

Beitrag von jule-hussmann 24.04.10 - 10:09 Uhr

das hat man auch wenn man stress hat, das sind die nerven, ist aber nicht schlimm, das hat man mal...

lg jule

Beitrag von cinderella-79 24.04.10 - 11:23 Uhr

Das hab ich auch seid etwa einer Woche das mir mein rechtes Augenlied zuckt mehrmals am Tag.
Ich werde es jetzt auch mal mit Magnesium versuchen.
Und wenn es nicht besser wird werde ich meinen Fa mal fragen was das sein kann.
Es heißt ja das sowas von Stress auch kommen kann aber Stress hab ich zur Zeit eigentlich nicht so sehr viel.

Euch allen noch ein schönes, sonniges Wochenende

Gruß Steffi