Ist es überhaupt noch möglich? Bitteeee....so verzweifelt bin!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tweety83 24.04.10 - 10:37 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich weiß einfach nicht mehr was ich denken oder fühlen soll.#schmoll Heute bin ich bei Zyklustag 47 #schock#huepfangekommen.
Von der Regel keine Spur!#huepf

Zur Situation:

letzte Regel am 09.03.2010
letztes mal #sex am 05.04.2010
bei FÄ gewesen am 20.04.2010 - hochaufgebaute GSH sie sagte aber auch nix dazu ob sie sich ablöst oder nicht
sämtliche #schwanger-tests der letzten tage einschließlich heute negativ#heul

wenn sich mein #ei sprung verschoben hat ist es noch möglich? was meint ihr?

ich hab wirklich alle Anzeichen, von Mogendlicher Übekleit, Leistenziehen, Stimmunsschwankungen, Aussfluss, Heißhunger etc....etc...#huepf

würdet ihr noch dran glauben das es geklappt haben könnte?

weil wenn er sich um 2 wochen verschoben hat, wann würde frühestens der #schwanger-test positiv anzeigen?

Soll am Dienstag in einer Woche nochmal zum FÄ kommen wenn sich nix tut.

LG die verzweifelte tweety83#schmoll

Beitrag von achso12 24.04.10 - 10:50 Uhr

Hallo,

ich würde einfach noch einmal zum FA gehen. Schildere ihm doch alle deine Empfindungen und ein Bluttest würde dir Sicherheit geben.

Normalerweise müssten die Tests eine Woche nach Ausblieben der Regel sicher positiv anzeigen, denoch gibt es auch hier immer auch Ausnahmen.

Es bringt doch nichts, wenn du weiterhin nicht weisst, was die Ursache ist...

Viel Glück!#klee

Beitrag von aliena-maus 24.04.10 - 12:49 Uhr

ich bin heute 10 tage "drüber" mens sollte am 14.4 kommen...

mein test sagt auch negativ,aber die mens kommt nicht..


ich bin auch am böden zerstört...
welche tests nimmst du?

hoffe bei dir klappts

Beitrag von muffin357 24.04.10 - 12:50 Uhr

hi,

dir bleibt wohl nix anderes übrig, als zu testen ---

es gibt aber viele möglichkeiten für zyklusschwankungen:
- pille vor kurzem abgesetzt
- stress
- medikamente
- ne zyste
- schilddrüsenerkrankungen
- und bestimmt noch einiges mehr ...

also ne ausbleibende mens heisst nicht automatisch: schwanger. leider.

wenn du nicht SS bist und der FA nix findet, dann wär aber auch mal ein besuch beim hausarzt ne idee, wenn du bisher nie schwankungen hattest?

lg
tanja