Eisprungkalender

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lea286 24.04.10 - 11:15 Uhr

Hey Mädels, wollt mal fragen was ihr von eisprungkalender haltet und welcher nach eurer meinung der beste ist!! Oder einfach drauf los herzeln?

Beitrag von leo42 24.04.10 - 11:22 Uhr


Denke die sind alle gleich. Ist ja im Grunde auch eine ganz simple Formel: Zykluslänge - 14 = Eisprung

oder lieg ich da falsch#gruebel

Beitrag von anja-29 24.04.10 - 11:23 Uhr

ich finde als anhaltspunkt den hier bei urbia völlig in ordnung finde in auch wirklich gut

Beitrag von tosse10 24.04.10 - 11:26 Uhr

Hallo,

wenn der Körper eine Maschine wäre, dann wäre der ES-Kalender super. Leider sind die wenigesten Körper Maschinen.

Wenn man immer ganz regelmäßige Zyklen hat, dann kann es ein Anhaltspunkt sein. Mehr aber wirklich nicht.

Beobachte deinen Körper! Hast du viel Zervixschleim (klar, glasig, spinnbar), ist der Muttermund weich und geöffnet und weit oben, dann bist du wahrscheinlich in dieser Zeit fruchtbar.

LG