Wann habt ihr das Rückenteil vom Kiwa etwas hoch gestellt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eisbaer.baby 24.04.10 - 11:29 Uhr

hallo, ihr lieben!

ich hab das problem, das meine mausi nicht gern liegt. für den kiwa haben wir einmal eine feste wanne und einen sportwagenaufsatz. jetzt, wo man den kiwa auch mal mit in den garten stellen kannwäre es vielleicht schön, wenn ich den sportwagenaufsatz benutze und diesen leicht schräg stelle, so dass sie ein bisschen was sehen kann. aber sie ist erst vier monate und ich weiss nicht, ob ich das schon machen kann???

meine große tochter hat den kiwa geliebt und ich hab den sportwagenaufsatz erst benutzt, als sie sicher sitzen konnte (mit 9 monaten), klar, dann war er aber gleich relativ steil eingestellt.

wenn ich in die feste wanne einfach ein kissen hintenreinlege und sie da etwas höher lagere, dann sinkt sie nach einer weile so ein und wird unzufrieden.

was meint ihr?

vielen dank für eure antworten und meinungen!
lg bianca

Beitrag von engel-pati 24.04.10 - 11:37 Uhr

Huhu..


Wir haben auch eine wanne und ein Sportaufsatz, ich habe Naomi mit 3 Moanten da reingesetzt schon, aber in liege position bei dem Wagen geht die lehne nicht ganz zurück also war schon schräk, sie lag schon halb :)

Sie war auch immer unzufrieden in der Wanne weil sie nix sah.

Beitrag von yasmin2101 24.04.10 - 11:41 Uhr

Hallo Bianca,

wir haben das gleiche Problem. Meine Süße ist jetzt 5 Monate alt und liegt auch nicht gern :-(

Sie sitzt oft auf meinem Schoß aber im Kinderwagen gibt sie eigentlich Ruhe, sie schläft eigentlich auch immer recht schnell bei dem Geschaukel ein :-p

Versuch sie im Liegen bissi abzulenken mit Spielzeug, ansonsten fällt mir auch keine Lösung ein.
Aber 4 Monate finde ich zu früh für Sportwagen...

LG
Yasmin + Dina *23.11.2009

Beitrag von ana2004 24.04.10 - 12:07 Uhr

Hallo,

ich habe meine Kinder immer so mit 4-5Monaten in leichte schräge sitzen lassen,mann muss es ja nicht komplett hoch machen,
mein erstes Kind konnte mit 4Monaten eh allein sitzen ohne stütze,und er hat sich eh immer hochgezogen war ein kleiner endecker .-)

und die anderen 2 mit 5Monaten.

mache es doch ein wenig hoch so kann sie euch sehn.

l.g ana2004

Beitrag von sadhob12 24.04.10 - 12:43 Uhr

Hallo Bianca!!

Also mein kleiner ist schon mit 5 monaten in den Peg perego P3 Umgezogen!! Weil mein normaler Kiwa nicht ins auto passt!!

Er hat die liegeposition und da hab ich ihn meist eine stufe hoeher gemacht damit er etwas hoeher liegt!! Jetzt ist er 6 1/2 monate alt und sitzt schon im buggy wenn wir am spielplatz sind!! Er zieht sich selber hoch, also kann ich ihn jetzt auch nicht mehr zwingen zu liegen!!!

Ich denke du kannst ihn jetzt schonvon der schale zum sportwagen umlegen, so sehen die maeuse ja auch mehr und sind nicht so eingeengt!!

alles liebe elke

Beitrag von co.co21 24.04.10 - 14:18 Uhr

Hallo,

im Prinzip sollte man die KiWa erst hochstellen, auch leicht, wenn die Kinder sich selbst hinsetzen können (und nicht hochziehen, sondern wirklich von allein setzen).

Wir hatten relativ lange die Wanne auf dem Wagen, bestimmt 6,5 Monate lang, und als wir gewechselt haben konnte Lara ca. 2 Wochen später sich schon selbst hinsetzen, also hatten wir nie das Problem.

Ich habe sie immer, wenn sie gemeckert hat, auf den Bauch gelegt, dann konnte sie sich hochdrücken und rausschauen, vielleicht ist das ne Option bei euch.

LG

Beitrag von redhugo 24.04.10 - 14:38 Uhr

hi unser kleine mag nicht mehr liegen ist nun 5 monate und er weint nur da er nix sieht. wir werden jetzt anfang mai mitte mai umsteigen auf den hartan buggy ix1 und dann ein höher stellen als liegen . weil der grosse hartan ist mir zu schwer da ich jeden tag viel unterwegs bin mit bus. ich sag mal ich find es nicht schlimm das er jetzt im buggy kommt